webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie funktioniert das Yoast SEO Plugin mit den Variablen %% name %%?

Ich weiß, dass das Yoast SEO-Plugin keine Datenbanktabelle erstellt. Warum ist in wp_postmeta die Nummerierung von meta_id nicht fortlaufend?

Liegt es am Yoast Plugin?

Auch möchte ich wissen, wie seine Funktion des automatischen SEO standardmäßig %% title %% in Post funktioniert?

Denn als ich versuchte, die Variable %% name %% mit %% title %% in der Beitragstypseite zu verwenden, wurde %% name %% unverändert angezeigt und %% title %% zeigt den Titel meiner Seite an.

 Error 

Daher möchte ich, dass der Authour-Name gemäß Variablenliste des Yoast-Plugins verwendet wird

1
Siren Brown

Es werden keine Tabellen erstellt, sondern Daten auf die "WordPress-Art" in der Postmeta-Tabelle gespeichert, die allen WordPress-Funktionen gemeinsam ist. Da es allen WordPress-Funktionen gemeinsam ist, werden die IDs für Yoast-Daten nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt, da sie mit vielen anderen Daten "vermischt" werden, die in dieser Tabelle gespeichert werden.

Bei Ihrer Frage zur %%name%% -Variable versuchen Sie anscheinend, die Variable in Ihrem Beitragstitel zu verwenden, was Sie nicht tun können. Damit es funktioniert, müssten Sie etwas in der Art tun, in Ihren Titeln & Meta-Einstellungen :

%%title%% - by %%name%%

WICHTIGES UPDATE
Dies ist tatsächlich ein Fehler in der Funktion preview auf dem Post (ab Version 2.3.5 und bis einschließlich Version 3.0.7). Die Variable %%name%% wird NICHT richtig analysiert.

Wenn Sie jedoch die Seite selbst anzeigen, werden die Variablen are ordnungsgemäß analysiert, einschließlich der Variablen %%name%%.

0
cale_b