webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wofür ist die Tabelle "wp_commentmeta" genau?

Ich habe über die Datenbankbeschreibung von Wordpress gelesen. Ich habe die Bedeutung der Verwendung der Tabelle wp_commentmeta nicht verstanden.

In der Dokumentation heißt es:

Jeder Kommentar enthält Informationen, die als Metadaten bezeichnet werden, und wird im wp_commentmeta gespeichert.

Ich habe eine gute Vorstellung davon, was Metadaten sind. Ich weiß, wie in der Tabelle wp_postmeta beispielsweise benutzerdefinierte Felder gespeichert werden. Aber bei den Kommentaren verstehe ich nicht:

  • Welche Art von Informationen würde in diese Tabelle passen?

  • Warum würde es nicht in der gleichen wp_comments Tabelle sein?

  • Was ist ein praktisches Beispiel dafür, wie jemand es verwenden würde, damit ich es testen und eine anschaulichere Vorstellung davon bekommen kann, wie es funktioniert?

5

Diese Tabelle ist im Wesentlichen dieselbe wie für alle anderen "Meta" -Tabellen in der WordPress-Architektur. Es gilt misc. Zusätzliche, in der Regel optionale Informationen zum zugeordneten Beitrag, Benutzer oder in diesem Fall zum Kommentar.

Sie können alle Informationen speichern, die Sie zu einem Kommentar hinzufügen möchten - vielleicht möchte ein Plugin "Missbrauch" -Flaggen implementieren oder Upvotes kommentieren. Es kann wirklich so ziemlich alles sein.

Diese Informationen werden nicht in die Kommentartabelle aufgenommen, da sie normalerweise optional und zusätzlich sind und keine vordefinierte Bedeutung haben. Wie viele zusätzliche Spalten würden Sie in die Kommentartabelle "nur für den Fall" einfügen? Verstehst du, was ich meine.

Ein Anwendungsbeispiel finden Sie im Codex-Eintrag für add_comment_meta .

function add_custom_comment_field( $comment_id ) {

   add_comment_meta( $comment_id, 'my_custom_comment_field', $_POST['my_custom_comment_field'] );
}
add_action( 'comment_post', 'add_custom_comment_field' );
3
s_ha_dum

Dies kann hauptsächlich von Plugins verwendet werden, um einem Kommentar einige zusätzliche Informationen hinzuzufügen. Durch die Verwendung einer generischen Tabelle müssen Sie wp_comment nicht für jedes weitere Datenelement Spalten hinzufügen.

Z.B. Ein Plugin könnte jedem Kommentar eine Bewertung hinzufügen und diesen Wert in wp_commentmeta speichern.

3
kraftner