webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Es wurde keine Assembly gefunden, die einen OwinStartupAttribute-Fehler enthält

Dieser Fehler 

Beim Versuch, die App zu laden, sind die folgenden Fehler aufgetreten. __- Es wurde keine Assembly gefunden, die ein OwinStartupAttribute enthält- Der angegebene Typ oder die angegebene Methode 'false' wurde nicht gefunden. Versuchen Sie, die Assembly anzugeben. Um die OWIN-Starterkennung zu deaktivieren, fügen Sie in Ihrer web.config den Wert appSetting owin: AutomaticAppStartup mit dem Wert "false" hinzu. Fügen Sie zur Angabe der OWIN-Start-Assembly, -Klasse oder -Methode den Wert appSetting owin: AppStartup mit dem vollständig qualifizierten Namen der Startklasse oder Konfigurationsmethode in Ihrer web.config.

erscheint auf meinem Bildschirm auf der brennend hässlichsten Fehlerseite, die jemals in der Geschichte erstellt wurde. 

 enter image description here

Ich habe versucht, die Anweisungen auf der Seite zu befolgen, indem ich Folgendes in die config eingefügt habe: AutomaticAppStartup.

 <appSettings >
    <add key="owin:AppStartup" value="false"></add>
        </appSettings>

das Problem wurde dadurch nicht behoben. Irgendwelche Vorschläge?

55
NVA

Fügen Sie diesen Code in web.config unter dem Tag hinzu (siehe Abbildung unten). Dein Fehler sollte dann verschwunden sein.

<configuration>
  <appSettings>
    <add key="owin:AutomaticAppStartup" value="false" />
  </appSettings>
  ...
</configuration>

 Check Image Below

116

Ich wollte OWIN im Projekt loswerden:

  1. Löschen Sie OWIN-Referenzen und Nuget-Pakete aus dem Projekt
  2. Projekt reinigen und neu erstellen
  3. App ausführen

Dann bekam ich OWIN-Fehler ... Diese Schritte funktionierten nicht, weil OWIN.dll noch im Verzeichnis bin/lag .

FIX:

  1. bin/Verzeichnis manuell löschen
  2. Projekt neu erstellen
61
one_mile_run

Für diejenigen, die wollen, dass owin startet, funktioniert <add key="owin:AutomaticAppStartup" value="false" /> nicht, aber das folgende hat für mich funktioniert.

  1. wenn Sie in Ihrer Datei "Startup.Auth" eine Teilklasse "Startup" haben, erstellen Sie eine weitere Teilklasse "Startup" im Stamm Ihres Projekts.

  2. definieren Sie ein Assembly owinstartup-Attribut, das auf diese Klasse zeigt

  3. erstellen Sie eine "Configuration" -Methode

  4. erstellen Sie Ihre Anwendung neu

Sie können auch die Methode "Configuration" erstellen und das Assembly-Attribut zu Startup.Auth hinzufügen. Wenn Sie dies auf diese Weise tun, können Sie Ihre Startup-Klasse durch die Aufteilung der C # -Klassendefinition voneinander trennen. Lesen Sie hier mehr: https://docs.Microsoft.com/de-de/dotnet/csharp/programmingguide/classes-and-structs/partial-classes-and-methods

So sah meine Startup.cs-Datei aus:

using Microsoft.Owin;
using Owin;

[Assembly: OwinStartupAttribute(typeof(ProjectNameSpace.Startup))]

namespace ProjectNameSpace
{
    public partial class Startup
    {
        public void Configuration(IAppBuilder app)
        {
            ConfigureAuth(app);
        }
    }
}
14
robthedev

Mir fehlte das Attribut:

[Assembly: OwinStartupAttribute(typeof(projectname.Startup))]

Welche gibt die Startklasse an. Weitere Informationen: https://docs.Microsoft.com/en-us/aspnet/aspnet/overview/owin-and-katana/owin-startup-class-detection

5
Vishal

sie haben möglicherweise keine Konfigurationsmethode in der Klasse, die Sie in erwähnt haben

<appSettings>
<add key="owin:AppStartup" value="WebApplication1.App_Start.Startup"/>

Überprüfen Sie, ob Sie das richtige Startprojekt ausgewählt haben. Ich hatte ein Web-API-Projekt als Startup. Das hat diesen Fehler erzeugt.

1
Wilkoteq

nur ersetzen 

        using (WebApp.Start(url))

mit 

        using (WebApp.Start<Startup>(url))

mein Problem gelöst Die Klasse Startup wurde bereits implementiert. wie oben von @robthedev erwähnt

1
Abhay

Ich habe diese Fehlermeldung erhalten, weil der Code ein zusätzliches Leerzeichen enthielt

Anstatt  

<add key="owin:AutomaticAppStartup" value="false" />

Es war

<add key="owin:AutomaticAppStartup " value="false" />

1
Roshna Omer

Fügen Sie den folgenden Schlüssel in Web.config hinzu, um den Code zu entfernen

<appSettings>

  <add key="owin:AutomaticAppStartup" value="false" /> 
</appSettings>
0
Debendra Dash

Ich löschte alle DLLs aus dem Zweig, die nicht funktionierten, und kopierte dann alle DDLs aus meinem Zweig, die funktionierten, in meinen Zweig, der nicht funktionierte. Dies hat das Problem gelöst.

Prüfen Sie, ob Sie die Klasse Startup in Ihrem Projekt erstellt haben. Dies ist ein Beispiel:

using Microsoft.Owin;
using Owin;

[Assembly: OwinStartupAttribute(typeof({project_name}.Startup))]

namespace AuctionPortal
{
    public partial class Startup
    {
        public void Configuration(IAppBuilder app)
        {
            ConfigureAuth(app);
        }
    }
}
0
stzdr

fügen Sie einfach diesen Code <add key="owin:AutomaticAppStartup" value="false" /> in Web.config ein. Nicht In web.config gibt es zwei webconfig 

0
Gaurav soni