webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Der Windows Azure-Client mit der IP-Adresse "XXX.XXX.XXX.XX" darf nicht auf den Server zugreifen

Ich habe Server-, Datenbank- und Firewall-Einstellungen (Regel) in Windows Azure eingerichtet. Ich habe die Firewall-Einstellung IP In hinzugefügt, die auf der Registerkarte Windows Azure-Firewall angezeigt wird.

Wenn ich versuche, mithilfe von Manage from Azure Platform eine Verbindung mit der Datenbank herzustellen, wird diese Fehlermeldung angezeigt.

Firewall-Prüfung fehlgeschlagen. Server 'XXXXXXXXX' kann nicht geöffnet werden, der vom Login angefordert wurde. Client mit der IP-Adresse 'XXXXXXXXX' darf nicht auf den Server zugreifen. Verwenden Sie zum Aktivieren des Zugriffs das SQL Azure-Portal oder führen Sie sp_set_firewall_rule in der master-Datenbank aus Es kann bis zu fünf Minuten dauern, bis diese Änderung wirksam wird.

Und ich kann auch keine Verbindung über SQL Server Management Studio herstellen. Fehler beim Abrufen der gleichen Verbindung für meine IP-Adresse.

Ich verwende keine statische IP-Adresse, aber meine IP-Adresse hat sich während dieses Vorgangs nicht geändert. Ich habe viel Beispiel ausprobiert, aber alle sagen, um eine Firewall-Regel hinzuzufügen, die ich bereits getan habe.

Ich habe eine Firewall-Ausnahme für Port 1433 hinzugefügt.

Aber das funktioniert immer noch nicht Bitte lassen Sie mich wissen, welche Art von Einstellung noch fehlt.

Danke im Voraus.

59
Pankaj Mishra

Wenn Sie SQL Azure über das Azure-Portal verwalten möchten, müssen Sie das Kontrollkästchen "Verbindung anderer Windows Azure-Dienste mit diesem Server zulassen" aktivieren. Dies ist auch später für Ihre in Azure bereitgestellten Web-/Worker-Rollen erforderlich: enter image description here

Wenn Sie von Ihrem Heim-/Arbeitsplatz-PC aus eine Verbindung herstellen möchten, müssen Sie die Firewall mit Ihrer öffentlichen IP-Adresse auf dem neuesten Stand halten! Ihre öffentliche IP-Adresse wird in den kleinen Popup-Fenstern angezeigt, die angezeigt werden, wenn Sie eine neue Firewall-Regel hinzufügen möchten:

enter image description here

29
astaykov

mit der neuen Version von Windows Azure gehen Sie nur zu den Firewall-Einstellungen und klicken Sie auf Add Client IP (Client-IP hinzufügen). siehe Bild unten

43
Hussein Talib

Wenn sich Azure ständig ändert, ändern sich auch die Möglichkeiten, um zur Firewall zu gelangen. click SQL Server, then Firewall, then add the range

Klicken Sie auf Ihren SQL-Server (nicht auf die Datenbank, sondern auf den Server) -> klicken Sie auf Firewall -> fügen Sie den IP-Bereich hinzu, den Sie zulassen möchten.

Vergessen Sie nicht, auf Speichern zu klicken!

16
paqogomez

Melden Sie sich bei Azure Portal an

wählen Sie Ihr Datenbankabonnement aus

klicken Sie auf Extras

Jetzt gibt es die Option 'In VisualStudio öffnen' (klicken Sie darauf)

Sie können "Configure Firewall" sehen, indem Sie darauf klicken.

Füge deine neue IP hinzu.

Erledigt :)

5
Saurin Vala

Azure Configure Firewall

Dies ist einfach das Bild dessen, was Saurin Vala sagte. Aus irgendeinem Grund müssen Sie in Azure zuerst auf In Visual Studio öffnen klicken.

5
bfs

Wenn Sie feststellen, dass Sie dies regelmäßig tun müssen, empfehle ich die Installation der Windows Azure Powershell-Cmdlets . Sobald Sie diese installiert haben, habe ich auf GitHub ein Open-Source-Projekt erstellt, das eine Reihe von Skripten mit allgemeinen Aufgaben enthält.

Das Ändern der Firewall-Regeln ist eine der häufigsten Aufgaben, und die Quelle finden Sie hier: Windows Azure Powershell Extensions

Um diese Erweiterungen zu installieren, folgen Sie den Anweisungen in meinem Blogbeitrag SQL Azure Powershell für Entwickler auf der Flucht!

In einem zukünftigen Update werde ich zusätzliche Funktionen bereitstellen, um die Publishsettings-Datei bereitzustellen, anstatt eine CSV-Datei mit SubscriptionId und Thumbprint für Ihre Windows Azure-Konten erstellen zu müssen.

4
cory-fowler

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ändert Microsoft die Dinge im Azure-Portal überall. Es zeigt, dass sie sich für die UX/UI interessieren. Es ist jedoch etwas ärgerlich, wenn wir Dinge tun, wenn wir sie brauchen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um derzeit die Firewallregeln für eine bestimmte SQL-Datenbankinstanz zu bearbeiten.

Home> [Ihre SQL-Datenbank]> Übersicht> Server-Firewall einstellen

oder

Home> Alle Ressourcen> [Nach Ihrer SQL-Datenbank suchen]> [Ihre SQL-Datenbank]> Übersicht> Server-Firewall festlegen

Das Bild unten zeigt den Ablauf der Benutzeroberfläche.

enter image description here

2
Alex.H

Hier ist, was ich getan habe, um dieses Problem zu lösen. Gehen Sie zu Firewall-Einstellungen DB-> Übersicht-> Firewall-Einstellungen enter image description here

2
CesarB

Für mich war es das

Azure Portal (ARM)

Wählen Sie links den Unterordner "SQL-Datenbanken" oder suchen Sie im Abschnitt "Weitere", um ihn hinzuzufügen.

Wählen Sie Ihre SQL-Datenbank

klicken Sie auf Firewall

inter in Regelnamen und IP's

1