webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Bereitstellen einer einfachen statischen Micro-Site in Microsoft Azure

Ich habe vor, alle meine Websites von meinem eigenen Baremetalserver nach Microsoft Azure zu verschieben. Zum Einstieg möchte ich ein POC erstellen und eine sehr einfache statische Microsite bereitstellen - eine einzige HTML-Seite mit einigen Ressourcen von css/img/js.

Wie stellt man eine einfache statische Website bereit? Ich kann Optionen für einfache CMS-Websites anzeigen, aber nichts für die einfachsten Websites.

20

Obwohl es mehrere Optionen gibt, wie Brents Antwort (und Kommentare) erwähnt, halte ich eine einfache Option für am einfachsten.

  1. Erstellen Sie eine Website über das Azure-Portal.
  2. Gehen Sie zu: https: // {sitename} .scm.azurewebsites.net/DebugConsole
  3. Navigieren Sie zu: site/wwwroot
  4. Ziehen Sie Ihre Dateien per Drag & Drop (html/js/css/...).

Erledigt

(Navigieren Sie zu http: // {sitename} .azurewebsites.net /, um Ihre Website anzuzeigen.

Hinweis: Sie können Ihre Dateien auch in dieser Ansicht bearbeiten.

36
Amit Apple

Wenn Sie mit einer einfachen Web-App beginnen (die beste Option für eine statische Website, IMHO), können Sie die Website auch erstellen, ohne eine der vordefinierten Web-App-Vorlagen bereitzustellen. Auf diese Weise können Sie Ihre eigenen Inhaltsdateien entweder über FTP oder Git veröffentlichen. 

Eine grundlegende Besichtigung davon ist hier online verfügbar . Darüber hinaus gibt es mehrere zusätzliche Links, die zusätzliche Informationen zum Ausführen von Webanwendungen in Azure enthalten können. 

Wenn Sie den "kostenlosen" (F1) Serviceplan verwenden, können Sie auf dieser Ebene bis zu 10 Websites pro Region hosten. Beachten Sie einfach die Ressourcen-/Nutzungsgrenzen, die jedem Serviceplan zugeordnet sind.

8

https://tryappservice.Azure.com/

Sie können in Sekundenschnelle eine Azure-Website erstellen und alle Kombinationen von Einstellungen ausprobieren, die Sie mit der Azure-Website und der App Service-Plattform vornehmen können.

Sie können eine Website in Azure in drei einfachen Schritten erstellen: __ Schritt 1: Wählen Sie den App-Typ aus (Web-App auswählen). __ Schritt 2: Wählen Sie eine Vorlage aus (Wählen Sie aus, mit welchen Benutzern Sie sich auskennen) 3: Arbeiten Sie mit Ihrer App 

Nachdem Sie die Web-Apps erstellt haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, mit der von Ihnen erstellten Site Zu arbeiten.

Bearbeiten mit Visual Studio Online "Monaco" - Spielen Sie direkt mit der von Ihnen erstellten Site mit einer Online-Version der Visual Studio Dev-Umgebung. 

Web-App-Inhalt herunterladen - Laden Sie den Inhalt herunter und ändern Sie den Inhalt 

Veröffentlichungsprofil herunterladen - Veröffentlichen Sie Inhalte, die Sie für Ihre Website haben, direkt auf der Testsite und sehen Sie, wie es funktioniert. 

Clone oder Push with git - Holen Sie sich eine git-URL, um Ihren Code an Site Site zu verschieben.

Teilen Sie uns mit, ob dies hilfreich ist, um die Azure-Website auszuprobieren.

5

Ich weiß, dass meine Antwort zu spät kommt, aber ich wollte die Azure-Dropbox-Verbindung hervorheben, die bei statischen Mikrosites Wunder bewirkt. Sie können die Website bei jeder Änderung an Ihrer Site problemlos mit der Dropbox synchronisieren.

1
Cezar Floroiu

Führen Sie die in diesem Tutorial beschriebenen Schritte aus:

https://www.Microsoft.com/middleeast/azureboxes/cloud-hosting-for-a-static-website.aspx

Dies ist keine traditionelle Dokumentation. Es ist eher ein Blogbeitrag. Ich finde es sehr nützlich.

Grundsätzlich enthält es:

  1. Gehen Sie zu https://portal.Azure.com/ und erstellen Sie eine neue Web-App
  2. Bereitstellen der Site über FTP (Es gibt auch andere Möglichkeiten)
  3. Ordnen Sie die Web-App einem CDN zu, um die Leistung und Effizienz zu verbessern.
  4. Und wie man eine benutzerdefinierte Domain hinzufügt.
0
Asim K T