webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Fehler: "Der Konfigurationsabschnitt 'system.webServer / management / delegation' kann nicht gelesen werden, da das Schema fehlt

Ich versuche, eine Website von meinem Computer über die Webbereitstellung auf einem IIS Webserver zu veröffentlichen.

Ich habe 3 Server. Alle Server haben die gleichen Dinge installiert (Webdeploy usw.) und die Dienste werden gestartet (Web Deployment Agent Service und Web Management Service).

Auf dem ersten Server habe ich keine Probleme beim Verbinden. Aber die anderen beiden Server geben mir einen Fehler, wenn ich in Visual Studio die Verbindung zum IIS "validiere". Wenn ich mir die Logs auf dem IIS Server ansehe, sind meine Zugriffe mit HTML-Code 200 (ok) gelistet.

Beim Verarbeiten der Anforderung auf dem Remotecomputer ist ein Fehler aufgetreten. Dateiname: MACHINE/WEBROOT

Fehler: Der Konfigurationsabschnitt 'system.webServer/management/delegation' kann nicht gelesen werden, da das Schema fehlt

Ich habe wirklich keine Ahnung, was dieses Problem lösen könnte und hoffe, dass Sie mir helfen können.

78
lucamuh

Deinstallieren Sie Web Deploy und installieren Sie es erneut.

Dies hat das Problem für mich behoben - die Option "Reparieren" im Installationsprogramm nicht.

47
petero

Ich hatte genau das gleiche Problem. Es stellte sich heraus, dass ich Web Deploy 3.6 über 3.5 installiert hatte. Entfernen Sie Web Deploy 3.6 und installieren Sie 3.5 neu. Prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben wird.

Sie können auch versuchen, @ James-Wilkins Kommentar unten: "In meinem Fall habe ich Web Deploy vor der Installation des Verwaltungsdienstes installiert ..."

109
cederlof

In meinem Fall habe ich Web Deploy VOR der Installation des Verwaltungsdienstes installiert. Ich habe versucht, eine "Änderung" an der Installation vorzunehmen, um den Verwaltungsdienst einzuschließen (oder Sie können die Funktion über das Hinzufügen/Entfernen von Windows-Funktionen hinzufügen), aber das hat nicht geholfen (Fehler in diesem Beitrag). Am Ende hat eine einfache Deinstallation und Neuinstallation von 3.6 für mich funktioniert. Es scheint, dass der Web-Management-Service ZUERST installiert werden muss. Typische MS-Anweisungen erwähnen dies überhaupt nicht.

9
James Wilkins