webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Code kommentieren in ASP Klassisch

Die Art und Weise, in der ich weiß, dass Code innerhalb von ASP Classic gehasht wird, ist <%-- --%>. Wäre das richtig? Oder gibt es einen anderen Weg?

17
Developer Jay

Verwenden Sie ein einfaches Anführungszeichen wie:

' This is comment

ASP Classic verwendet die Sprache VBScript / Visual Basic, und ein einzelnes Zitat kommentiert dies. <%-- ist nichts (ich bin mir allerdings nicht 100% ig sicher).

21
Sumit Gupta

Neben ' können Sie Zeilen auf die alte Schulart kommentieren:

 REM Response.Write "Ignore this line"

Was ist das Gleiche mit

 ' Response.Write "Ignore this line"
6
cem

Angenommen, Sie meinen, Sie hätten einen großen Block von Inline-Code wie den folgenden, den Sie deaktivieren möchten:

<%
    CallSomething()
    DoSomething()
    Response.Write("all done")
%>

Dann kommentieren Sie jede Zeile aus, wie in diese andere Antwort oder ein anderer Ansatz beschrieben:

  1. Erstellen Sie eine leere leere Datei mit dem Namen "dummy.asp" und legen Sie sie im selben Ordner ab.
  2. Ändern Sie den Codeblock so:

    <script language="vbscript" runat="server" src="dummy.asp">
        CallSomething()
        DoSomething()
        Response.Write("all done")
    </script>
    

    Hinweis: Sie müssen nur <% und %> ändern, alle anderen Zeilen können erhalten bleiben. Wenn im Script-Tag eine src vorhanden ist, nimmt die Classic-Engine ASP den Inhalt der Datei und nicht den Inhalt des Skriptblocks an.

Wenn Sie das Kommentarzeichen entfernen möchten, machen Sie es entweder für jede Zeile oder setzen Sie <% und %> zurück.

4
Shadow Wizard

Die Frage lautet ... ASP Klassiker ..... 

Alle obigen Antworten sind gut, aber spezifisch für VBScript

Eine klassische Datei ASP kann jedoch auch HTML und Javascript enthalten.

Kommentieren von VBScript-Code in einer klassischen ASP -Datei: 

Verweisen Sie auf die genehmigten Antworten.

HTML-Code in einer klassischen Datei ASP kommentieren:

Siehe https://www.w3schools.com/TAGS/tag_comment.asp

JavaScript-Code in einer klassischen Datei ASP kommentieren:

Siehe https://www.w3schools.com/js/js_comments.asp

1
Naidu

Dies ist der beste Weg, um große Codeblöcke auszukommentieren:

<%if 1=2 then%>

html or other code here

<%end if%>
0
AspClassic-Guy