webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

WordPress REST API vermisst immer Parameter - rest_missing_callback_param

Ich habe versucht, die WordPress REST -API durch Löschen eines Benutzers zu testen (mithilfe der Standardauthentifizierung, um zu überprüfen, ob alles funktioniert). Unabhängig davon, wie ich versuche, die Parameter an den Zielserver zu übergeben, erhalte ich immer rest_missing_callback_param.

Hier ist ein Screenshot von POSTMAN:

 Authentication is correct. Parameters set. 

Es passiert sogar, wenn ich es mit PHP versucht habe:

$ch = curl_init();
curl_setopt( $ch, CURLOPT_URL,"http://web.com/wp-json/wp/v2/users/3" );
curl_setopt( $ch, CURLOPT_CUSTOMREQUEST, "DELETE" );
curl_setopt( $ch, CURLOPT_HTTPHEADER, 

    array( 'Authorization: Bearer ' .$authToken )

);

curl_setopt( $ch, CURLOPT_POSTFIELDS, $http_query );
curl_setopt( $ch, CURLOPT_RETURNTRANSFER, true );
$output = curl_exec( $ch );
curl_close( $ch );

Was könnte hier möglicherweise ein Problem sein?

Vielen Dank.

1
user3622260

Sie müssen ein anderes Argument liefern - die reassign.

Msgstr "Die gelöschten Beiträge und Links des Benutzers zu dieser Benutzer - ID neu zuweisen." - WP API-Dokumentation

Bitte versuchen Sie es so:

DELETE http://web.com/wp-json/wp/v2/users/3?reassign=NEW_USER_ID
1
kirillrocks