webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

verwendung des Befehls adb zum Senden einer Datei auf das Gerät ohne SD-Karte

Übertragen einer Datei vom Computer auf ein Android-Gerät ohne SD-Karte Ich habe es versucht:

C:\anand>adb Push anand.jpg /data/local
3399 KB/s (111387 bytes in 0.032s)

C:\anand>adb Push anand.jpg /data/opt
3199 KB/s (111387 bytes in 0.034s)

C:\anand>adb Push anand.jpg /data/tmp
3884 KB/s (111387 bytes in 0.028s)

die obigen Befehle zum Verschieben einer Datei anand.jpg auf das Gerät, aber ich habe diese jpg-Datei nicht auf dem Gerät abgerufen. __ Ich habe kein Ergebnis auf der cmd-Eingabeaufforderung erhalten, ich habe nur Folgendes erhalten:

3399 KB/s (111387 bytes in 0.032s).
79
Nikhil Kumar

Von Ubuntu Terminal aus funktioniert das bei mir.

./adb Push '/home/hardik.trivedi/Downloads/one.jpg' '/data/local/'
98
Hardik Trivedi

Ich habe es mit diesem Befehl getan:

syntax: adb Push filename.extnsion /sdcard/0/

beispiel: adb Push UPDATE-SuperSU-v2.01.Zip /sdcard/0/

30
vincsilver

Folge diesen Schritten :

gehen Sie zu Android Sdk und dann zum Pfad der Plattform-Tools auf Ihrem Terminal oder Ihrer Konsole

(Auf dem Mac lautet der Standardpfad:/Benutzer/Benutzername/Bibliothek/Android/SDK/Plattform-Tools)

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um die auf Ihrem Gerät installierten SD-Karten (extern und intern) zu überprüfen:

  • 1) ./adb Shell (drücken Sie die Eingabetaste)
  • 2) cd - (drücken Sie die Eingabetaste)

nun sehen Sie die Liste der Verzeichnisse und Dateien von Ihrem Android-Gerät Dort finden Sie/sdcard sowie/storage

  • 3) cd/storage (drücken Sie die Eingabetaste)
  • 4) ls (drücken Sie die Eingabetaste)

möglicherweise sehen Sie sdcard0 (im Allgemeinen ist sdcard0 interner Speicher) und sdcard1 (wenn eine externe SD-Karte vorhanden ist).

  • 5) exit (drücken Sie die Eingabetaste)

aus adb Shell herauskommen

  • 6) ./adb Push '/Users/SML/Documents/filename.Zip'/storage/sdcard0/path_to_store/

datei kopieren

22
SML

Manchmal brauchen Sie die Erweiterung,

adb Push file.Zip /sdcard/file.Zip

8
Jonas Borggren

führen Sie zuerst den Befehl aus

adb root
adb remount

Führen Sie dann aus, was Sie zuvor eingegeben haben

C:\anand>adb Push anand.jpg /data/local
C:\anand>adb Push anand.jpg /data/opt
C:\anand>adb Push anand.jpg /data/tmp
6
Rocky Chen

Ich habe ein Nexus 4, das heißt ohne externen Speicher. Android denkt jedoch, dass es eine hat, weil es eine separate Partition namens "Speicher" bereitstellt, die in "/ storage/emulated/legacy" gemountet ist. Versuchen Sie, dort zu schieben: adb Push anand.jpg /storage/emulated/legacy

4
Maik

Meine Lösung (Beispiel mit einer zufälligen mp4-Videodatei):

  1. Legen Sie eine Datei für das Gerät fest:

    adb Push /home/myuser/myVideoFile.mp4 /storage/emulated/legacy/
    
  2. Holen Sie sich eine Datei vom Gerät:

    adb pull /storage/emulated/legacy/myVideoFile.mp4 
    

Um den Pfad im Code abzurufen:

String myFilePath = Environment.getExternalStorageDirectory().getAbsolutePath() + "/myVideoFile.mp4";

Das ist alles. Diese Lösung gibt keine Berechtigungsprobleme und funktioniert einwandfrei.

Letzter Punkt: Ich wollte die Video-Metadaten-Informationen ändern. Wenn Sie in Ihr Gerät schreiben möchten, müssen Sie die Berechtigung im AndroidManifest.xml ändern. Fügen Sie diese Zeile hinzu:

<uses-permission Android:name="Android.permission.WRITE_EXTERNAL_STORAGE" />
4
Alex

Da gibt es verschiedene Pfade für verschiedene Versionen. Hier ist eine generische Lösung:

Finde den Weg ... 

  1. Geben Sie in der Befehlszeile adb Shell ein.
  2. Dann ls und Enter. 

Nun sehen Sie die Dateien und Verzeichnisse des Android-Geräts. Nun mit der Kombination von ls und cd dirName den Pfad zum internen oder externen Speicher ermitteln. 

Im Stammverzeichnis sind die Verzeichnisnamen wie mnt, sdcard, emulator0, etc

Beispiel: adb Push file.txt mnt/sdcard/myDir/Projects/ 

1
M. Usman Khan

In meinem Fall hatte ich eine bereits entfernte SDCard noch in Android registriert ..__ Also habe ich den Eintrag für meine alte SDCard lange unter

Settings | Storage & USB

und wählte "Vergessen".

Danach normal 

adb Push myfile.Zip /sdcard/

hat gut funktioniert.

0
Dirk

Bestimmte Versionen von Android lösen keine ordnungsgemäßen Aufgaben zur Aktualisierung des Dateisystems aus. Sie könnten explizit die Aktualisierung des Dateisystems veranlassen.

adb Shell am broadcast -a Android.intent.action.MEDIA_MOUNTED -d file:///

(Sie können einen bestimmten Dateipfad anstelle von file:/// wie file:///sdcard übergeben.)

0
solver

Versuchen Sie dies, um den internen Speicher einzuschieben.

adb Push my-file.apk ./storage/emulated/0/

Funktioniert in One Plus-Geräten ohne SD-Karte.

0
Naitik Soni

Sie versuchen, in Systemordner zu schreiben. Mit ADB haben Sie Root-Zugriff (Admin), so dass Sie die Systemordner sehen, von denen die SD-Karte einer ist, um ein Bild zu senden, das Sie verwenden könnten 

D:\Programme\Android\sdk\platform-tools\adb Push-Dateien\Android sdk\adb.exe Push C:\Downloads\anand.jpg/sdcard/Bilder

NB: C:\Downloads\anand.jpg Ersetzen Sie mit Pfad und Name zum Bild .. 

0
user3555061