webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

USB-Debugging funktioniert nicht. Adb ignoriert Nexus 7

Einige Wochen lang konnte ich mein Nexus 7 2 an meinen Computer mit Windows 7 anschließen. Eclipse erkannte dies und erlaubte mir, darauf Apps auszuführen. Das Gerät wurde auch angezeigt, als ich den Befehl adb devices ausführte. Jedes Mal, wenn ich den Nexus 7 an den Computer angeschlossen habe, fragte das Tablet, ob ich das USB-Debugging zu diesem Zeitpunkt zulassen möchte. (Seltsamerweise fragte es mich nie, ob ich es immer von diesem Computer aus zulassen wollte, aber mir war das egal.)

Ich habe das Tablet kürzlich auf Android 4.4.2 aktualisiert. Ich habe auch die Android SDKs über den Android SDK-Manager aktualisiert. Jetzt, wenn ich das Tablet an den Computer anschließe, erhalte ich keine Eingabeaufforderung zum USB-Debugging auf dem Tablet, und weder Eclipse noch adb können sehen, dass es vorhanden ist.

Hier ist eine Liste der Dinge, die ich versucht habe, um Ideen aus verschiedenen Foren im Internet zu sammeln.

  • Laden Sie die Asus-Treiber für das Nexus 7 erneut herunter und aktualisieren Sie den Treiber. Windows erkennt dies jedoch nicht einmal als die richtigen Treiber für dieses Gerät.
  • Schalten Sie das USB-Debugging auf dem Tablet aus und wieder ein und widerrufen Sie auch alle USB-Debuggerlaubnisse.
  • Ändern Sie den Verbindungsmodus von Mediengerät zu Kamera
  • Wechseln Sie die Laufzeit von Dalvik zu ART
  • Geben Sie in die Befehlszeile adb kill-server gefolgt von adb start-server ein
  • Löschen Sie Eclipse und alle Android-SDKs und laden Sie sie erneut herunter

Nichts davon hat funktioniert. Irgendwelche anderen Ideen, was Sie ausprobieren können?

10
Bryan Gentry

Es stellt sich heraus, dass der Nexus 7 definitiv den Google USB Driver benötigt. Das Finden, Herunterladen und Installieren dieses Treibers hat perfekt funktioniert.

Da Googles Android OEM-Treiberseite das Nexus 7 nicht in der Liste der Geräte enthält, die den Google USB-Treiber benötigen, habe ich den Treiber von Asus ausprobiert, der nicht funktioniert hat. Ich habe den Google USB-Treiber nicht ausprobiert, da mein SDK-Manager aus irgendeinem Grund den Treiber heruntergeladen hatte, der Treiber jedoch nicht gefunden werden konnte.

Schließlich konnte ich feststellen, dass ich den Google USB-Treiber von dieser Seite herunterladen herunterladen konnte, was klarstellt, dass alle Google Nexus-Geräte diesen Treiber benötigen. Jetzt habe ich das Tablet erfolgreich an ADB angeschlossen.

Ich habe einen Dokumentationsfehlerbericht an Google hier in der Hoffnung übermittelt, dass die OEM-Treiberseite aktualisiert werden kann, um anzuzeigen, dass alle Google Nexus-Geräte den Google USB-Treiber benötigen.

17
Bryan Gentry

Nexus 7 Tablet mit Android 4.4.4. Einstellungen> Speicher> USB-Computerzustand . Zwei Kontrollkästchen: MTP und PTP. Deaktivieren Sie beide.

12

Ihr Telefon ist nicht verbunden 

Klicken Sie im Windows-Explorer mit der rechten Maustaste auf den Computer, und wählen Sie in der Computerverwaltung den Gerätetreiber (unter Android) aus.

Laden Sie neue Treiber von http://developer.Android.com/sdk/win-usb.html#top herunter.

Verbinden Sie das Telefon, Windows versucht, neue Treiber zu installieren. Installieren Sie die Treiber manuell mit den oben heruntergeladenen Treibern

Das obige funktionierte für mich

5
user3512646

Nach dem Update auf Android 4.4.2 war es für mich wichtig, dass ich das Gerät als Kamera (PTP) und nicht als Mediengerät (MTP) angeschlossen habe. Zuvor konnte ich vor dem Update eine Verbindung als Mediengerät (MTP) herstellen.

5

Das Problem ist, dass Sie nicht alle benötigten Treiber haben (der PC erkennt Ihr Telefon als USB-Gerät, das Debugging funktioniert jedoch nicht). Ich habe dieses Problem in Android 4.4.4 durch Deaktivieren aller Elemente (MTP, PTP, UMS) im Menü gelöst: Speicher-> USB-Computerverbindungen und anschließend tick 'Media Device (MTP). Jetzt funktioniert alles gut.

2
user3661946

Komplette Checkliste:

  1. Debugging aktivieren auf dem Gerät
  2. USB-Verbindung als PTP (Kamera) auswählen
  3. Installiere den Treiber von http://developer.Android.com/sdk/win-usb.html
1
msysmilu

danke, Arthur, ich habe festgestellt, dass der Nexus 7-Tab auch nach dem Deaktivieren oder Prüfen nicht funktioniert. Problem gelöst durch Deaktivieren von USB-Debugging (unter Entwickleroptionen). Einstellungen> Entwickleroption> USB-Debugging. Aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen (MTP-Gerät ankreuzen) :. Speicher-> USB-Computerverbindungen und dann "Mediengerät (MTP)"

1
VSR

Bevor Sie etwas ausprobieren, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Build-bezogenen Tools mit Ihrem Android SDK Manager aktualisieren. Ihre Werbung ist möglicherweise veraltet.

0
Jimmy Ilenloa