webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Unterschied zwischen Service- und Broadcast-Empfängern in Android

Ich möchte den Unterschied zwischen Diensten und Rundfunkempfängern kennen lernen, kann jemand auf ein Beispiel hinweisen, das auf mobilen Android-Geräten beobachtet werden kann. Danke

32
prago

Service: Wenn Sie etwas im Hintergrund ausführen möchten, wird dies immer im Hintergrund ausgeführt, auch wenn die Anwendung geschlossen wird. Sie können dies in einem separaten Prozess erstellen, und Sie können Ihren Service auch anderen Apps zur Verfügung stellen, wenn Sie möchten. Das Herunterladen von Inhalten oder Musik ist ein gutes Beispiel

Broadcast-Empfänger: Normalerweise sendet das System einige Informationen, die von Ihrer App abgerufen werden können, wenn Sie möchten, indem Sie sich registrieren. Und Sie können etwas tun, was Sie wollen, wenn das geschieht, indem Sie die onReceive-Methode verwenden. Beispiel: Das System sendet BroadcastReceiver, wenn neue SMS ankommen oder das Booten abgeschlossen ist

Hier ist ein guter Artikel: Service und BroadcastReceiver

37
Vins

Service wird verwendet, wenn Sie etwas im Hintergrund ausführen möchten. Langwierige Prozesse können mit Service in Background ausgeführt werden. Sie möchten beispielsweise Musik abspielen, wenn Ihre Anwendung näher kommt. In diesem Fall läuft der Dienst im Hintergrund mit Musik.

Example of Service

BroadcastReceiver wird verwendet, wenn Sie während eines Ereignisses einige Elemente oder Code auslösen möchten. Event kann sich beispielsweise beim Booten des Geräts befinden. Wenn Sie etwas beim Booten des Geräts ausführen möchten, Datum und Uhrzeit ändern, usw.

Example of BroadcastReceiver

26
Lalit Poptani

Ein Broadcast-Empfänger ist eine Android-Komponente, mit der sich System- oder Anwendungsereignisse registrieren lassen. Alle registrierten Empfänger für ein Ereignis werden von Android benachrichtigt, sobald dieses Ereignis auftritt.

Ein Dienst ist eine Anwendungskomponente, die entweder den Wunsch einer Anwendung darstellt, einen länger laufenden Vorgang auszuführen, ohne mit dem Benutzer zu interagieren, oder Funktionalität bereitzustellen, die andere Anwendungen verwenden können.

0
Rohit Deshmukh