webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Intel HAXM unter macOS High Sierra (10.13)

Gibt es eine Möglichkeit, Android Emulator auf High Sierra (10.13) zu verwenden?

Wenn ich renne

./HAXM\ installation -u

Es sagt:

HAXM silent installation only supports macOS from 10.8 to 10.12 !

Die Befehlszeileninstallation funktioniert nicht und gibt einen nicht unterstützten Mac OS-Versionsfehler aus, während die Installation über IntelHAXM_6.2.1.mpkg funktioniert, aber der Text wird nicht geladen, da sich "Approved Kernel Extension Loading" ändert ,

Sie müssen also die Erweiterungen von Intel zulassen und Ihren Mac neu starten und dann den Emulator wie in Android Studio,

Um dies zu aktivieren, gehen Sie zu Systemeinstellungen > Sicherheit und Datenschutz , wie in der Abbildung gezeigt Bildschirmfoto:

enter image description here

52
Shaz

Ich konnte Intel HAXM-Treiber unter Verwendung der Anweisungen in dieser Beitrag auf meinem Mac installieren. Es könnte andere (bessere) Lösungen dafür geben, aber ich habe es erfolgreich geschafft, den Emulator auf diese Weise zu starten. Grundsätzlich müssen Sie den Sicherheitsschutz für kext deaktivieren, bevor Sie versuchen, die HAXM-Treiber zu installieren.

Dieser Befehl funktioniert nur unter Wiederherstellungsbetriebssystemen. Sie müssen also Ihren Mac neu starten und gedrückt halten command + R bis das Apple Logo angezeigt wird. Als nächstes müssen Sie zu Utilities > Terminal und Renn:

csrutil enable --without kext

Starten Sie dann Ihren Mac neu und melden Sie sich an. Gehen Sie zu hier , um den neuesten Intel HAXM-Treiber herunterzuladen. Entpacken Sie es bei Bedarf und bearbeiten Sie das silent_install.sh Datei und suchen Sie nach dem 10.12 OS Version. Sie finden es in der Zeile, die so aussehen sollte

for v in 10.8 10.9 10.10 10.11 10.12

Sie müssen das 10.13 Version nach 10.12 (wie der Rest durch Leerzeichen getrennt). Speichern Sie die Datei und öffnen Sie an dieser Stelle ein Terminal. Lauf ./silent_install.sh und das sollte es sein. Um sicherzugehen, dass es funktioniert, können Sie auch Sudo kextload -bundle-id com.intel.kext.intelhaxm.

Jetzt sollte Ihr Emulator funktionieren.

Um den Sicherheitsschutz kext wieder zu aktivieren, müssen Sie Ihren Mac in Recovery OS neu starten, ein Terminalfenster öffnen und csrutil enable.

14

Ah Scheiße, hier gehen wir wieder !!!!!!!

Intel Corporation hat das Problem behoben und [~ # ~] haxm [~ # ~] für macOS Sierra und macOS High Sierra , lade einfach die Zip herunter und führe die . dmg Datei aus, dann restart Android Studio. Es hat bei mir funktioniert, hoffe, es funktioniert auch bei dir.

Intel Link zum Download:https://software.intel.com/en-us/Android/articles/intel-hardware-accelerated-execution-manager-end-user -Lizenzvereinbarung-macosx

12
rust

Verwenden Sie die neue Hypervisor.Framework-Unterstützung unter macOS.

Fügen Sie diese Zeile in ~/.Android/advancedFeatures.ini ein (erstellen Sie diese Datei, falls sie noch nicht vorhanden ist ).

HVF = on

Problem hier beantwortet: https://issuetracker.google.com/issues/62395878#comment7

Das hat bei mir funktioniert.

Sie können auch mit Intel HAXM aktualisiert werden, da dieser Fehler behoben wurde.

Laden Sie die neueste Version von HAXM hier herunter (Neustart von macOS erforderlich) :

https://software.intel.com/de-de/Android/articles/intel-hardware-accelerated-execution-manager-end-user-license-agreement-macosx

Hoffe es hilft.

8

Sie können Googles 6.2.1 silent_installer.sh Verwenden, um HAXM ordnungsgemäß auf High Sierra zu installieren:

https://dl.google.com/Android/repository/extras/intel/haxm-macosx_r6_2_1.Zip

Verwenden Sie andernfalls Android Studio SDK Manager, um es herunterzuladen und für Sie zu installieren:

Dies wurde erst in Version 6.2.1 (nur Google Distribution) eingeführt. Diese Version sieht aus wie ein Hotfix aus der Version 6.2.0, der die folgende Meldung ausgibt:

HAXM silent installation only supports macOS from 10.8 to 10.12!

Wenn Sie HAXM nicht verwenden möchten, können Sie den Hypervisor.Framework Verwenden, indem Sie sicherstellen, dass Sie Android Emulator 26.1.3 Installiert haben.

Dokumentation

Der Emulator ist jetzt über Hypervisor.Framework oder HAXM 6.2.0 vollständig mit macOS 10.13 High Sierra kompatibel.

https://developer.Android.com/studio/releases/emulator.html#26-1-

2
Jon Douglas

Laden Sie dies herunter https://software.intel.com/de-de/Android/articles/intel-hardware-accelerated-execution-manager-end-user-license-agreement-macosx und installieren Sie .dmg dann starte pc. neu. Das hat bei mir funktioniert.

1
İsmail Aygün

Versuchen Sie es mit Hypervisor.Framework, wie in diesem Beitrag erwähnt.

https://issuetracker.google.com/issues/62395878

1
Johnson Lin

Öffnen Sie ein Terminalfenster und führen Sie den folgenden Befehl aus, um zu überprüfen, ob Intel HAXM ausgeführt wird:

kextstat | grep intel

Wenn Intel HAXM ordnungsgemäß funktioniert, zeigt der Befehl eine Statusmeldung an, die angibt, dass die Kernel-Erweiterung com.intel.kext.intelhaxm wird geladen.

Versuchen Sie, HAXM zu stoppen und erneut zu statifizieren., dann überprüfen Sie, ob es richtig funktioniert.

Verwenden Sie die folgenden Befehle, um Intel HAXM zu stoppen:

Sudo kextunload -b com.intel.kext.intelhaxm

Verwenden Sie die folgenden Befehle, um Intel HAXM zu starten:

Sudo kextload -b com.intel.kext.intelhaxm
1
dieter_h

Wenn Sie den neuesten Intel HAXM Manager (v6.2.1) bereits installiert haben, installieren Sie ihn erneut und starten Sie Ihren Computer neu. Es wird das Emulatorproblem beheben. Sie können wieder Emulatoren ausführen. Hier ist der Link: https://software.intel.com/en-us/articles/intel-hardware-accelerated-execution-manager-intel-haxm

0
Can Uludağ

sehr spezieller Fall: Wenn Sie Android studio und sdk in getrennten Partitionen speichern und dann sdk auf eine neu formatierte Partition verschieben, wird in meinem Fall nur Android) deinstalliert studio und neuinstallation mit neuem sdk wird geholfen.

0
Vilen

Ich musste gehen zu System Preferences > Security & Privacy, klicken Sie auf die Schaltfläche zum Entsperren, und es wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Intel ausgeführt werden soll. Danach lief HAXM auf High Sierra.

0
Brent