webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Gibt es eine Alternative zu Webview?

Ich habe eine App, die Webview ziemlich stark ausnutzt. Meine Anforderungen sind, in der Lage zu sein, die HTML-Datei zu betrachten und Javascript in die geladenen Seiten einzufügen, auch für Iframes. Ich habe dies mit dem Webview erreicht, das mit Android geliefert wird, aber es funktioniert einfach nicht gut. 

Gibt es also andere Projekte, die dasselbe html5-Browsererlebnis bieten, aber ein bisschen entwicklerfreundlicher sind? Wäre es vielleicht möglich, den Open-Source-Code für die Webansicht zu verwenden und meinen eigenen Code zu erstellen, oder ist das nur eine verrückte Idee? 

Vielen Dank.

21
casolorz

Werfen Sie einen Blick auf Crosswalk . Wie auf seiner Website beschrieben: 

Bei den Plattformvariationen im Markt müssen Sie davon ausgehen, dass dass jedes Android WebView anders funktioniert. Es gibt Unterschiede im:

  • Welche JavaScript-APIs stehen zur Verfügung?
  • Unterstützung und Syntax für CSS-Eigenschaften 
  • Wie die Oberfläche Ihrer Anwendung dargestellt wird… und reichlich

mehr. Sie möchten so viele Android-Versionen wie möglich unterstützen, aber es ist frustrierend und zeitraubend.

Es gibt einen besseren Weg Was wäre, wenn die einzige WebView, über die Sie sich Sorgen machen mussten, war mit der neuesten Version von Google Chromium auf dem neuesten Stand? Mit Crosswalk können Sie:

  • Entwickeln Sie die Fragmentierung von Geräten 
  • Bietet eine funktionsreiche Funktion auf allen Android 4.x-Geräten 
  • Einfaches Debugging mit Chrome DevTools Improve die Leistung von HTML, CSS und JavaScript
8

In Android 4.4 wird ein neuer Webview basierend auf Chrom eingeführt. Wenn Sie jedoch auch für frühere Android-Versionen entwickeln, können Sie diese Bibliothek, die ebenfalls auf Chrom basiert, auf https://github.com/mogoweb/chromium_webview webview unterstützt HTML5, CSS3 und Javascript

0
Sam Panagrosso

Sie können auch Chrome Custom Tabs als beste Option für die Verwaltung von Websites Dritter in derselben App verwenden. Und natürlich ist das Feature geladen. So wie das Teilen von Chrom-Cookies, das Speichern von Daten wie bei Chrom 

0
samridhgupta