webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Fehler beim Starten des Emulators

Ich verwende eine Android-Anwendung auf dem Emulator. Bis gestern funktionierte es gut und heute habe ich Android Studio aktualisiert. Ich erhalte folgende Fehlermeldung ... Wie kann ich das beheben? 

emulator: WARNUNG: Erhöhen der Größe von RAM auf 1 GB Emulator: FEHLER: Die x86-Emulation erfordert derzeit eine Hardwarebeschleunigung! Stellen Sie sicher, dass Intel HAXM ordnungsgemäß installiert und verwendbar ist. CPU-Beschleunigungsstatus: HAXM muss aktualisiert werden (Version 1.1.1 <6.0.1).

21
vipin agrahari

Gehen Sie zu Ihrem Android SDK ----> Führen Sie den SDK-Manager als Administrator aus.

GO down und check Extras -> Intel Emulator Accelator (HAXM-Installationsprogramm) aktualisieren.  

Starten Sie dann Android Studio neu und führen Sie Ihre AVD aus. 

14
Abhishek

Starten Sie den Android SDK Manager , wählen Sie Extras und anschließend Intel Hardware Accelerated Execution Manager aus. und Ihren Download hier abgeschlossen.

wenn noch nicht klappt 

Gehen Sie zu Ihrem SDK-Ordner und gehen Sie weiter 

/extras/intel/Hardware_Accelerated_Execution_Manager/IntelHAXM.exe.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

Bei OS X können Sie dies auch ohne Bildschirmanweisungen wie diesem tun

/ extras/intel/Hardware_Accelerated_Execution_Manager/HAXM\installation

Vergewissern Sie sich nach Abschluss der Installation, dass der Virtualisierungstreiber ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie ein Eingabeaufforderungsfenster öffnen und den folgenden Befehl ausführen: sc query intelhaxm

So führen Sie einen x86-basierten Emulator mit VM - Beschleunigung aus: Wenn Sie den Emulator über die Befehlszeile ausführen, geben Sie einfach eine x86-basierte AVD an: emulator -avd <avd_name>

Vergewissern Sie sich außerdem vor dem Ausführen der oben genannten Befehle, dass Sie in Ihrem System die Einstellung 'Virtualization' über das BIOS-Setup aktiviert haben

Wenn Sie alle oben genannten Schritte korrekt befolgen, sollten Sie in der Lage sein, Ihren AVD mit HAXM normal zu sehen.

55
Mr Robot

Ich musste Version 1.1.1 deinstallieren. Gehen Sie dazu auf:

C:\Users\userid\AppData\Local\Android\sdk\extras\intel\Hardware_Accelerated_Execution_Manager>

geben Sie dann silent_install.bat -v ein, um die aktuelle Version zu überprüfen .____, dann silent_install.bat -u, um __ zu deinstallieren silent_install.bat, um Version 6.0.1 in meinem Fall zu installieren.

18
paul

Ich hatte das gleiche Problem, anscheinend hatte ich HAXM manuell direkt von Intel installiert. Und ich denke, es steht in Konflikt mit dem Android-SDK.

Also habe ich die aktualisierte Version von Intel auf der HAXM-Download-Seite heruntergeladen und installiert. Dies hat mein HAXM-Problem gelöst

8
aphoe

Zuerst müssen Sie HAXM deinstallieren von:

Systemsteuerung> Programm hinzufügen/entfernen

Danach gehe zu here und lade HAXM herunter und installiere es manuell.

Das hat bei mir funktioniert.

4
Karam Melad

Wenn der SDK-Manager der Meinung ist, dass Sie über die neueste Version verfügen, gehen Sie einfach in den Ordner SDK und führen Sie die Datei silent_install.bat aus.

Mein war hier:

C:\Users\userid\AppData\Local\Android\sdk\extras\intel\Hardware_Accelerated_Execution_Manager\silent_install.bat

Es wird sofort funktionieren, Android Studio muss nicht neu gestartet werden. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass der SDK-Manager nicht über ausreichende Berechtigungen verfügte.

3
IanS

Als ich nach dem Herunterladen des Updates versuchte, Version 6.0.3 zu installieren, intelhaxm-Android.exe zeigte eine Fenstermeldung für 1/10sec (d. h. ich konnte sie nicht lesen, da ich nicht weiß, wie man die Zeit stoppt) und tat danach nichts. Ich musste suchen und rennen 'setup.exe' unter den von intelhaxm-Android.exe extrahierten Dateien. Dieses Mal gab es ein Prompt Sprichwort "Intel Hardware Accelarated Manager Version 1.1.1 ist bereits installiert. Möchten Sie Version 6.0.3 installieren?" Ich antwortete 'Ja', eine Installation Wizard wurde geöffnet und das war es. HAXM 6.0.3 wurde schließlich installiert und der Emulator erneut ausgeführt .. (Hinweis: Möglicherweise müssen Sie die genaue 'setup.exe' -Datei (es gibt vier od), die in der Installation ausgeführt wurde, finden. Sie können es am Ende der Protokolldatei finden, die von intelhaxm-Android.exe erstellt wurde. Die Meldung sieht etwa so aus: "{temporärer Ordner}\Intel\HAXM\6.0.3\2016-09-13_14-35-22\setup.exe wurde gestartet".)

0
Apostolos