webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Entfernen Sie sicher eine Android Aktivität

Wir alle wissen, wie einfach und sicher ein neues Activity erstellt werden kann. Jetzt möchte ich wissen, wie ich ein Activity sicher aus meinem Projekt entfernen kann.

Ich habe in meinem Projekt eine Aktivität erstellt und denke, dass sie jetzt unnötig sind und ich sie löschen möchte. Aber wenn ich diese Dateien manuell lösche:

  1. Die XML-Datei der Aktivität in /layout Mappe

  2. Die Java Datei in der /src Mappe

  3. Das <activity></activity> Teil aus der Manifestdatei

Dann,

  • Bleiben keine weiteren Daten zu dieser Aktivität in meinem Projekt? Was sind diese?
  • Gibt es ein einfaches Verfahren zum Entfernen wie das Erstellen einer Aktivität in Eclipse?

Ich habe meine Antwort gefunden. Um eine Aktivität zu entfernen, lautet der Name der Aktivität activity:

  1. Entferne das activity.Java Datei aus src Ordner (Java/your.package.name Ordner für AndroidStudio)
  2. Entferne das activity.xml Datei aus layouts Ordner (layout Ordner für AndroidStudio)
  3. Entferne das activity.xml Datei von res/menu Ordner (dies ist ein optionaler Ordner)
  4. Entferne das <activity></activity> Block der Aktivität aus der manifest Datei
  5. Wenn der <activity> Block in der manifest Datei hat einen Verweis (normalerweise in Android:label tag) entfernt den referenzierten Wert (normalerweise aus values/strings.xml).

Entsprechend den Antworten von @ ojonugwa ochalif und @ Md Tarik Mahmud solltest du auch mit der rechten Maustaste auf den App-Ordner klicken und dann Refractor -> Remove Unused Resources

Mach es einfach in zwei Schritten in Android Studio.

  1. Löschen Sie die Java file: YourActivity.Java der Aktivität
  2. Wählen Sie app aus dem Projekt-Browser im linken Bereich. Klicken Sie auf Refactor aus dem Menü, klicken Sie auf Remove Unused Resources.

Du bist fertig.

12
Md Tarik Mahmud

Ich glaube nicht, dass es ein Verfahren gibt, um eine Aktivität von überall auf einmal zu löschen.

Löschen Sie zuerst den Eintrag aus dem Manifest. Löschen Sie anschließend die Aktivitätsklassendatei. Sobald die Klassendatei gelöscht ist, werden Fehler dort angezeigt, wo sie verwendet wird. Untersuchen Sie jeden Fehler separat und beheben Sie ihn.

7
Rohit5k2

Und die Titelzeichenfolge in res/values ​​/ xml/strings.xml

4
myatmins

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Datei, die mit der Aktivität verknüpft ist (in Android View), wählen Sie refactor und dann safe delete. Dies teilt Ihnen auch mit, ob (von dieser Datei) welche Verwendung vorhanden ist macht es nicht sicher zu löschen.

2
tintin

Gehen Sie folgendermaßen vor, um sicherzustellen, dass Sie alles gelöscht haben, nachdem Sie die Antwort von @ CoolBrain befolgt haben:

Refractor -> Remove Unused Resources

Dadurch werden Reste der Aktivität entfernt, die Sie nicht unbedingt gelöscht haben. Beachten Sie jedoch, dass bei dieser Operation nicht verwendete Zeichen und Ansichten ebenfalls entfernt werden

2

Ich habe meine Antwort gefunden. Um eine Aktivität zu entfernen, lautet der Name der Aktivität "Aktivität":

Entferne das activity.Java Datei aus dem src Ordner (Java/your.package.name Ordner für AndroidStudio) Entfernen Sie den activity.xml Datei aus dem Ordner layouts (Layoutordner für AndroidStudio) Entfernen Sie den Ordner activity.xml Datei von res/menu Ordner (dies ist ein optionaler Ordner) Entfernen Sie den <activity></activity> Block der Aktivität aus der manifest Datei Wenn der <activity> Block in der manifest Datei hat einen Verweis (normalerweise in Android:label tag) entfernt den referenzierten Wert (normalerweise aus values/strings.xml). Entsprechend den Antworten von @ojonugwa ochalifu und @Md Tarik Mahmud solltest du auch mit der rechten Maustaste auf den App-Ordner klicken und dann Refractor -> Remove Unused Resources

Vielen Dank an @A. K. M. Tariqul Islam für die Beantwortung.

0
BHAVIK BHANSALI