webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Eclipse Indigo - Kann Android ADT Plugin nicht installieren

Wenn ich versuche, das Entwicklertool Android zu installieren, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt.

Installierte Software: Android Development Tools 11.0.0.v201105251008-128486 (com.Android.ide.Eclipse.adt.feature.group 11.0.0.v201105251008-128486) Fehlende Anforderung: Android Für die Entwicklungstools 11.0.0.v201105251008-128486 (com.Android.ide.Eclipse.adt.feature.group 11.0.0.v201105251008-128486) ist jedoch 'org.Eclipse.wst.sse.core 0.0.0' erforderlich konnte nicht gefunden werden

Ich fand auch, dass das Hinzufügen des WST-Pakets nicht hilft. Ich bekomme folgendes,

Die Installation kann nicht abgeschlossen werden, da mindestens ein erforderliches Element nicht gefunden wurde. Installierte Software: Google Web Toolkit SDK 2.3.0 2.3.0.r37v201106211634 (com.google.gwt.Eclipse.sdkbundle.e37.feature.feature.group 2.3.0.r37v201106211634) Fehlende Anforderung: Google Plugin for Eclipse 3.7 2.3. 2.r37v201106211634 (com.google.gdt.Eclipse.suite.e37.feature.feature.group 2.3.2.r37v201106211634) erfordert 'org.Eclipse.wst.xml.core 0.0.0', wurde jedoch nicht gefunden Abhängigkeit: Von: Google Web Toolkit SDK 2.3.0 2.3.0.r37v201106211634 (com.google.gwt.Eclipse.sdkbundle.e37.feature.feature.group 2.3.0.r37v201106211634) Nach: com.google.gdt.Eclipse. suite.e37.feature.feature.group 2.3.2

Ich verwende die 64-Bit-Version von Eclipse Indigo. Könnte mich jemand in die richtige Richtung weisen? Oder sag mir, wo ich das fehlende Paket finde.

65
Hades

Gehe rüber zu Help -> Install New Software. Klicken Sie auf Verfügbare Software-Sites. Löschen Sie das Android Repo. Deaktivieren Sie die Indigo & Eclipse-Updates und überprüfen Sie sie erneut. Gehen Sie nun zurück zu Hilfe -> Nach Updates suchen. Fügen Sie anschließend das Android Repo hinzu Akzeptieren Sie die Lizenz und Sie sollten bereit sein zu gehen.

(Musste gestern das gleiche tun, nachdem ich Indigo bekommen habe)

89
Sathyajith Bhat

Ich hatte das gleiche problem Das hat mir geholfen:

  1. Gehen Sie zu Hilfe-> Software installieren
  2. Klicken Sie auf "Verfügbare Software-Sites".
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen: Name: "Helios" Ort: "http://download.Eclipse.org/releases/helios"
  4. Versuchen Sie, Android Development Tools) zu installieren
44
Jasper

Ich habe um die org.Eclipse.wst.xml.core 0.0.0 Problem, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Geh und hilf
  • Neue Software installieren: Name hinzufügen: Indigo Ort: "http://download.Eclipse.org/releases/Indigo"
  • Wählen Sie 'WST Server Adapter' unter 'Web, XML, Java,... "(Nachname in Liste)
  • Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung
  • Starten Sie Eclipse neu
  • Prozedur fortsetzen, um ADT zu installieren

Es hat bei mir funktioniert, hoffe, es funktioniert auch bei Ihnen.

17
Sunil M

Ich hatte das gleiche Problem. Die anderen Lösungen hier haben bei mir nicht funktioniert, da ich nicht einmal die Indigo/Helios-Update-Repos sehen konnte. Das Problem war, dass sich Eclipse in den Programmdateien befand, ich es jedoch nicht als Administrator ausgeführt habe.

11
Sam King

Also bekam ich Indigo und dann: Gehe zu Hilfe-> Neue Software installieren Klicke auf Hinzufügen: Name: "Indigo" Ort: "http://download.Eclipse.org/releases/Indigo" Versuche zu installieren Android Entwicklungstools (wie Sie sehen werden, wird nur 1 Option von 4 angezeigt - dies ist normal für Indigo)

10
Alex

Stellen Sie sicher, dass Sie über die Option "Alle Update-Sites während der Installation kontaktieren, um die erforderliche Software zu finden" verfügen. Diese Option befindet sich in der unteren linken Ecke des ersten Bildschirms nach Auswahl von Hilfe/Neue Software hinzufügen. Dies ist standardmäßig deaktiviert. Dies BEHEBT das Problem, wenn es deaktiviert war.

Das Plugin wird in 3.7 32bit und 64bit installiert.

6
GerbilWockey

Das Google Plugin für Eclipse hängt von anderen spezifischen Eclipse-Komponenten ab, z. B. WST. Ihre Installation von Eclipse enthält möglicherweise noch nicht alle. Sie können jedoch problemlos installiert werden, indem Sie diese Anweisungen befolgen. Eclipse 3.7 (Indigo)

 Select Help > Install New Software...

Click the link for Available Software Sites.
Ensure there is an update site named Indigo. 

If this is not present, click Add... and 
enter http://download.Eclipse.org/releases/Indigo for the Location.

Now go through the installation steps; Eclipse should download and install 
the plugin's dependencies.
5
Aalkhodiry

Ich habe versucht zu installieren und habe den gleichen Fehler erhalten (über den neuen "Marktplatz"). Ich habe versucht, die typische Hilfe-> neue Software zu installieren ... dann, wo es heißt "Arbeiten mit:" Ich gab ein:

http://dl-ssl.google.com/Android/Eclipse/

befolgen Sie alle Anweisungen und alles scheint jetzt gut zu funktionieren.

3
tad604

Ich hatte auch dieses Problem. Ich habe es gelöst, indem ich ging zu:

Klicken Sie auf -> Verfügbare Software-Sites
Wählen Sie "Helios" und klicken Sie auf "Neu laden".
Wählen Sie "ADT Plugin" und klicken Sie auf "Neu laden".
Dann ging ich zurück, versuchte es noch einmal und es funktionierte.

Wenn Sie es immer noch nicht zum Laufen bringen können, finden Sie hier eine Anleitung:
http://developer.Android.com/sdk/Eclipse-adt.html#installing

(auch: Ich benutze 3.7 64x, es funktioniert gut, ohne Probleme.)

3
DanielJW

Führen Sie Eclipse mit Root-Level aus

$ Sudo/opt/Eclipse/eclipse

3
Inigo

Übrigens, Eclipse + ADT (ADT Bundle) wird jetzt als einzelnes Paket bereitgestellt.

Developer.Android:ADT Bundle

1
Khaled.K

Gehen Sie zu Hilfe-> Software installieren. Fügen Sie den folgenden Link hinzu http://dl-ssl.google.com/Android/Eclipse/ .

Klicken Sie dann auf "Weiter" und akzeptieren Sie die Lizenz. Dadurch wird ein Teil der erforderlichen Software installiert, und Sie können loslegen.

Nach dem Neustart von Eclipse werden Sie aufgefordert, das erforderliche Android= sdk herunterzuladen, oder den Pfad von Android sdk anzugeben, falls es bereits heruntergeladen wurde.

Dies funktioniert die ganze Zeit, egal in welcher Version.

1
tejasvi

Immer noch ziemlich verwirrend. Es scheint, als ob eine Kombination der oben genannten Vorschläge in Eclipse 3.7.2 funktioniert hat.

Zuerst musste ich in ein Netzwerk wechseln, das dl-ssl.google.com nicht blockiert hat (dies ist ein aktuelles Problem mit dem Google-Server). (Einfach mit einem Laptop, weniger mit meinem Tower.)

Die Eclipse-Leute sollten sich dieses Problem ansehen. Der Benutzer sieht einen Fehler, etwas über ein fehlendes Paket "org.Eclipse.wst.sse.core ', Es sind ungefähr 50 Plugin-Repositorys aufgelistet. welche von diesen hat das Paket ??? keine einen Namen mit einem 'wst 'oder' sse '.

Dies ist sehr schlecht. Es muss eine Möglichkeit für den Benutzer geben, die Fehlermeldung mit einer Repository-Lösung zu verknüpfen.

Wie auch immer: Nach einigem Hin und Her habe ich schließlich ausgewählt (und jedes Repository neu geladen und mit Alle Update-Sites während der Installation kontaktieren, um die erforderliche Software zu finden markiert)

Eines dieser Pakete enthielt die benötigten Pakete für das Android Plugin. Best rate: Helios.

0
Steve White

Die beste Antwort (von Sathya) gilt auch für Eclipse Juno.

0
AbreQueVoy
Cannot complete the install because one or more required items
could not be found.  Software currently installed: Shared profile 
1.0.0.1308118821836 (SharedProfile_epp.package.Java 
1.0.0.1308118821836) Missing requirement: Shared profile 
1.0.0.1308118821836 (SharedProfile_epp.package.Java 
1.0.0.1308118821836) requires 'org.maven.ide.Eclipse

Als Administrator ausführen !!!

0

Vielen Dank an alle für die Beiträge, aber leider hat keiner der oben genannten mein Problem gelöst. Letztendlich funktionierte alles für mich, indem ich Eclipse Indigo 3.7.2 herunterlud und (das ist sehr wichtig) DIREKT IN MEINEN PROGRAMM-ORDNER EXTRAHIERTE. Bevor ich es auf meinen Desktop extrahierte und in den Programmordner (C:\Programme) kopierte, wurde beim Versuch, Eclipse auszuführen, die Fehlermeldung "Der ausführbare Eclipse-Launcher konnte seine gemeinsam genutzte Begleitbibliothek nicht finden" angezeigt.

Nachdem ich Eclipse direkt in meinen Programmordner extrahiert hatte, habe ich es ausgeführt und das ADT-Plugin hinzugefügt, wie es auf der Android Site empfohlen wird und soweit funktioniert alles gut :)

Ich bin auf einer Windows 7 x64-Maschine und hatte jre-7u2-windows-x64.exe, jdk-7u2-windows-x64.exe und installer_r16-windows.exe vor dem Extrahieren von Eclipse installiert.

Ich hoffe das kann auch jemand anderem helfen :)

0
Jared

Keine der vorhandenen Antworten hat für mich funktioniert. Es reichte nicht aus, alle korrekten Update-Sites in "verfügbaren Sites" zu haben, um Eclipse zu sagen, wie sie ihre Abhängigkeiten finden können.

Mit Fedora 14 und Eclipse Indigo 3.7.1 musste ich die folgenden Schritte ausführen, damit die Installation funktioniert:

  1. Überprüfen und installieren Sie "Linux Tools" von http://download.Eclipse.org/releases/Indigo
  2. Überprüfen und installieren Sie "Linux Tools" unter http://download.Eclipse.org/releases/Indigo/2011092309

Nach dem Neustart von Eclipse konnte ich das Android SDK endgültig installieren.

0
EricLarch

Dies scheint in Indigo Eclipse behoben zu sein. Gibt es ein Video, in dem jemand Android Eclipse auf YouTube installiert ist?

0
RusHughes