webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Android: Wie man eine Variable vom Typ "Location" initialisiert (außer, sie gleich null zu machen)

Ich versuche, Code zu testen, den ich geschrieben habe, und um dies zu tun, muss ich eine Variable vom Typ Location erstellen und einen langen/lat-Wert angeben, aber ich bin nicht sicher, wie ich das tun würde. Irgendwelche Ideen?

54
Skizit

Die API-Dokumentation ist darüber klar. Erstellen Sie zuerst eine neue Location-Instanz:

Location loc = new Location("dummyprovider");

Verwenden Sie dann die Setter-Methoden, um die erforderlichen Standortparameter festzulegen, z.

loc.setLatitude(20.3);
loc.setLongitude(52.6);
96
Matti Virkkunen
Location object = new Location("service Provider");

es wird ein Objekt vom Typ Standort erstellt, das die anfängliche Breite und Länge an Position '0' enthält, um die ursprünglichen Werte zu verwenden

double lat = object.getLatitude();
double lng = object.getLongitude();
3
Atta Ullah

Sie können eine Methode schreiben:

Location createNewLocation(double longitude, double latitude) {
    Location location = new Location("dummyprovider");
    location.setLongitude(longitude);
    location.setLatitude(latitude);
    return location;
}

Und dann nennen Sie es:

Location myLoc = createNewLocation(dLong, dLati);

Oder Sie können string mit Double.parse () verwenden:

Location myLoc = createNewLocation(Double.parse("s.Long"), Double.parse("s.Lati"));
1
Kuvalya

In Kotlin mit der Klasse LocationManager können Sie den erforderlichen Standortanbieter wie folgt übergeben:

val location = Location(LocationManager.NETWORK_PROVIDER) // OR GPS_PROVIDER based on the requirement
location.latitude = 42.125
location.longitude = 55.123
0
Shylendra Madda