webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Android Studio: Nicht gefunden: 'com.Android.support:support-v4:19.1.0'

Ich möchte eine App in Android Studio mit der Unterstützungsbibliothek erstellen, erhalte jedoch die folgende Fehlermeldung, wenn ich die Abhängigkeit für die Unterstützungsbibliothek hinzufüge:

Error:Failed to find: com.Android.support:support-v4:19.1.0

Hier ist meine build.gradle-Datei

apply plugin: 'com.Android.application'

Android {
    compileSdkVersion 19
    buildToolsVersion '20'

    defaultConfig {
        applicationId "sample.myapplication"
        minSdkVersion 15
        targetSdkVersion 19
        versionCode 1
        versionName "1.0"
    }
    buildTypes {

        release {
            runProguard false
            proguardFiles getDefaultProguardFile('proguard-Android.txt'), 'proguard-rules.pro'
        }
    }
}

dependencies {
    compile fileTree(dir: 'libs', include: ['*.jar'])
    compile 'com.Android.support:support-v4:19.1.0'

}

Ich habe die Support-Bibliothek über den SDK-Manager heruntergeladen.

28
MrHill

Ok, habe das Problem gefunden. Das Android Support-Repository fehlte. Nach der Installation und dem Neustart von Android Studio hat es funktioniert.

48
MrHill

Wenn Sie Android Studio verwenden, können Sie zusätzlich zur manuellen Änderung der build.gradle-Datei die Abhängigkeit auch über die Bibliotheksabhängigkeiten unter dem Menüpunkt Projektstruktur nachschlagen.

Find where com.Android.support is

Ein Doppelklick auf diese Abhängigkeit generiert diese Zeile in build.gradle:

dependencies {
    compile 'com.Android.support:support-v13:+'
}

Und wenn Sie sich fragen, worum es in dieser Bibliothek geht, finden Sie eine Beschreibung auf den Entwicklerseiten unter developer.Android.com. Support Library .

31
Patrick

Meine Android Studio Version ist 1.1. Ich wähle tools-> Android-> SDK Manager, überprüfen Sie die Android Support Library und klicken Sie dann auf Install packages, löste dieses Problem.

1
Allen

In meinem Fall war die Lösung so einfach wie das Ausführen von Build: Make Project. Kein Gradle-Synchronisierungs- oder -Löschvorgang würde dies tun. Dazu musste mein Projekt natürlich in einen Zustand versetzt werden, in dem es erfolgreich erstellt werden konnte.

0
Tad

In meinem Fall musste ich das Google Maven-Repository hinzufügen.

Es wird als Teil des Fehlers in Android Studio angezeigt und muss nur angeklickt werden, um sich selbst hinzuzufügen.

Dann baute Gradle das Projekt selbstständig.

0
Regys