webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Android Studio Emulator E/AudioFlinger-Fehlermeldung

Wenn ich ein Gerät vom AVD Manager aus starte, wird die Fehlermeldung einfach endlos wiederholt: E/AudioFlinger: read failed: framesRead=-1

Das macht es sogar, wenn ich ein neues Gerät erstelle. Es spielt keine Rolle, ob "Host-GPU verwenden" aktiviert ist oder nicht.

Wenn ich meine Anwendung starte, würde sie normalerweise direkt nach dem Start des emulierten Geräts gestartet. Da diese Fehlermeldung angezeigt wird, wird meine Anwendung nicht automatisch gestartet (die App kann jedoch weiterhin manuell gestartet werden).

Hat sonst noch jemand Erfahrung damit und vielleicht eine mögliche Lösung?

EDIT 1 : Die Fehlermeldung wird abgebrochen, sobald ich die App-Taste drücke. Scheint nur auf dem Startbildschirm aufzutreten.

20
coconut

Öffnen Sie die App "Google-Einstellungen"> Suchen & Jetzt> Voice 
Hier müssen Sie die Erkennung von "OK Google" deaktivieren. Sie kann ausgegraut und mit der Markierung "Einstellungen abrufen ..." deaktiviert werden. Um es zu aktivieren, ändern Sie einfach die Sprache in eine andere Sprache im Feld darüber. Wenn die ausgewählte Sprache für die Erkennung von "OK Google" nicht unterstützt wird, ist der Schalter in diesem Menü ebenfalls grau unterlegt und behebt das Problem.

38
Lungo

stellen Sie sicher, dass Sie Audioberechtigungen in Ihrem Manifest haben:

<uses-permission Android:name="Android.permission.RECORD_AUDIO" />
0
Mounir Elfassi

Ich habe das gleiche Problem, und wenn ich es nicht anhalte, "sagt" Logcat "zu viel Ausgabe!" und wenn ich es immer noch nicht aufhalte, erhalte ich die Aufforderung, einen Fehlerbericht an Google zu senden, und friert sogar ein.

Ich habe schließlich gelernt, eine seltsame Gruppe von Zeichen einzugeben, die unmöglich durch eine Fehlermeldung angezeigt werden kann (ich verwende "~~~~~") und die gleiche Zeichenfolge als erstes Argument meiner Log-Anweisungen und alles, was ich sehe, ist meine eigenen Nachrichten Das bedeutet natürlich, dass ich keine Fehler sehe, insbesondere Exceptions. Ich setze also Excep nach der Zeichenfolge "~~~~~" und lösche sie nacheinander (ansonsten kommt die Sintflut wieder).

 enter image description here

0
DSlomer64