webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

adb kann Sony Xperia nicht erkennen, obwohl ich den Treiber installiert habe

Ich möchte mein Xperia S für das Debugging verwenden, also habe ich die OEM USB Drivers Anweisungen Schritt für Schritt befolgt, aber immer noch nicht funktioniert. Ich habe "Android Composite ADB Interface" nicht gefunden, um den Treiber zu aktualisieren, wie er erklärt wurde. und wenn ich adb-geräte anrufe, wurde mein gerät nicht in der liste angezeigt.

10
kaito ked

Ich habe herausgefunden, dass Sie Ihr Telefon in den Massenspeichermodus versetzen müssen, da der MTP-Modus standardmäßig aktiviert ist. So einfach ist das @#! Und ich verbrachte Stunden damit, alle möglichen Dinge zu lesen und Beiträge zu lesen.

Einstellungen/Xperia/USB-Verbindung/USB-Verbindungsmodus und wählen Sie MASS-Speicher, nicht MTP. Ich habe das Kontrollkästchen Install PC Companion deaktiviert. Es funktioniert sofort. Treiber müssen nicht aktualisiert werden, Android_winusb.inf muss nicht geändert werden. Möglicherweise müssen Sie adb.exe beenden, bevor Sie die adb-Geräte erneut versuchen.

Das war es für mich :)

29
user2337071

Konnten Sie sich jemals mit adb mit Ihrem Xperia S verbinden? Wenn nicht, sollten Sie versuchen, Sony PC Companion zu installieren:

http://www.sonymobile.com/us/tools/pc-companion/

Es sollte Ihr Gerät automatisch erkennen und die entsprechenden Treiber installieren.

4
mldeveloper

Die Installation des PC-Begleiters hat es auch für mich behoben, es wurden meine Treiber geändert (unter Windows 7 x64). Ich habe schon vorher viele Dinge ausprobiert, unter anderem den Umstieg auf Massenspeicher (der vielleicht auch geholfen hat).

3
cyrax

Ein paar Dinge zu überprüfen:

Ist das USB-Debugging aktiviert (Einstellungen-> Entwickleroptionen-> USB-Debugging)?

Wird es als ADB-Gerät erkannt? Überprüfen Sie im Geräte-Manager, dass meine Version als Sony sa0103 ADB-Schnittstellentreiber deaktiviert ist. Wenn nicht, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und installieren Sie die Treiber erneut.

2
pogba

Ich habe und Inew v3 telefoniert und eine Sony Xperia E2115 Rom geflasht.

Ich benutze Android Studio, um Android zu lernen.

Ich benutze mein Telefon, um die Apps auszuführen, die ich benutze. Aber eines Tages wurde mein Telefon auf keinem PC, den ich ausprobierte, erkannt. Mit Windows 7, Ubuntu, ...

Auf der Suche nach einer Antwort fand ich endlich eine Antwort:

Einstellungen> Apps> Alle> MTP-Erweiterungsdienst> Daten/Cache löschen> Stop erzwingen> Telefon neu starten

2
Francisquino

Die Lösung bestand darin, die Treiber mit PC Companion zu aktualisieren. Vorher habe ich die folgenden Dinge getestet: 1) Ich habe das System unter Windows 8 ausgeführt und das Problem hat nichts mit dem Mass Storage- oder MTP-Modus zu tun.

  • In der Systemsteuerung> Geräte-Manager> Andere Geräte habe ich festgestellt, dass der Android-Treiber nicht gefunden wurde. 
  • Ich habe die manuelle Installation von Treibern versucht, die nicht funktionierten. ich
    überprüfte das Befehlszeilentool git bash , um zu prüfen, ob Android funktioniert
    Das Gerät wurde mit dem Befehl ADB-Geräte verbunden. Es wurde kein Gerät angezeigt.

2) Nach dem Update der Gerätesoftware zeigte der PC-Begleiter, dass das Gerät auf dem neuesten Stand ist. Ich habe das Gerät, auf dem PC Companion nach dem Upgrade gefragt hat, nicht vollständig aktualisiert und die Telefonkontakte müssen gesichert werden.

3) Wenn ich nun den Geräte-Manager erneut überprüft habe, werden die Treiber korrekt installiert.

4) adb-geräte in git bash zeigen gerätenummer und -name an

adb debugging funktioniert dann

2
user3148594

Ich habe ein Sony Xperia Tipo. Die Treiber funktionierten irgendwie nicht für mich 

http://preetprasannan.wordpress.com/2013/07/13/install-adb-drivers-for-Android-if-oem-drivers-not-working-not-present/

Natürlich müssen Sie das USB-Debugging in den Entwickleroptionen im Menü Einstellungen aktivieren.

1
Preet

Öffnen Sie das USB-Debugging und möglicherweise ist Ihr USB-Treiber nicht korrekt. Sie können wandoujia verwenden, um den Treiber auf Ihrem Windows zu installieren. Hier ist die Downloadseite: http://www.wandoujia.com/ Sie kann Ihnen helfen finde den Fahrer Probieren Sie es aus

0
Michael.Zhang

Das Einstellen des USB-Modus ist nicht gut genug. USB-Debugging muss aktiviert sein, damit adb eine Verbindung zum Telefon herstellen kann. Das sagt wahrscheinlich das Offensichtliche aus, aber für mich hat es eine Weile gedauert, diese Kommentare durchzulesen und mich zu fragen, warum sich adb nicht verbindet. Stellen Sie sicher, dass der Entwicklermodus auf dem Telefon aktiviert ist und "Entwickleroptionen" -> "USB-Debugging" aktiviert ist.

0
jschober

Da funktionierte nichts für mich ...

  • Aktivieren Sie Einstellungen> Entwickleroptionen> USB-Debugging -> True 
  • Aktivieren Sie Einstellungen> Geräteverbindung> USB-Verbindung -> True 
  • Telefon anhängen, Dialog "USB zur Übertragung erscheint"
  • opt: [Wählen Sie "Mass Storage Mode (MSC)"] 
  • opt: [Klick durch "Xperia Companion Setup"] 
  • opt: [Software Update] Gerät und PC neu starten 
  • Vielleicht ist auch dann ein falscher Treiber installiert.

So installieren Sie den richtigen Treiber. Nun, ich muss zugeben, ich bin neu in der Sony-Welt und ich denke, dass andere mehr daran interessiert sind, wie viele doppelte Gerätetypen es gibt.

Windows: Nun fand ich es zumindest im Geräte-Manager unter "Andere Geräte" - für mein Xperia Tablet Z war es natürlich SGP311. Ziehen Sie einfach den Stecker heraus und stecken Sie ihn wieder ein, wenn Sie nicht sicher sind, um welches Gerät es sich handelt. Gehen Sie zurück zur Sony-Treiberseite: https://developer.sonymobile.com/downloads/drivers/

Oder google für * Sony-Treiber #MyDeviceId # " Laden Sie den Treiber herunter und entpacken Sie ihn.

Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Gerät im Geräte-Manager und wählen Sie "Treiber aktualisieren". Wählen Sie Treiber aus dem lokalen Speicher aus (das automatische Update hat bei mir nicht funktioniert!) Nun geben Sie den Ordner an, den Sie gerade entpackt/entpackt haben.

Nun hat es für mich funktioniert und das Gerät wird nicht mehr unter "Andere Geräte" aufgelistet. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer für das Debugging auf dem Sony-Gerät autorisiert ist .. __ Entriegeln Sie das Sony Xperia, und Sie müssen die Aufforderung zur Kopplung mit dem Computer akzeptieren.

0
Lepidopteron

Ich hatte schreckliche Probleme mit meinem Xperia U und der Behinderung meines PCs (sogar der PC-Begleitsoftware), um es zu sehen. Ich habe viele Lösungen aus dem Internet ausprobiert, nichts hat funktioniert.

Schließlich habe ich einfach das microUSB-Kabel gegen ein anderes ausgetauscht, das ich hatte, und plötzlich funktioniert es. Ich habe sogar den PC Companion und andere Sony Bloatware deinstalliert und es funktioniert immer noch!

Also nicht sicher, wofür das Original-microUSB-Kabel benötigt wird (ich habe mein Xperia U als Gebrauchtware gekauft, also nicht sicher, ob es in der Originalverpackung mehr Micro-USB-Kabel gibt), aber für mich funktionierte es nur zum Aufladen des Telefons, nein Datei Übertragung.

0
phae

Für Meizu MX5:

Verbinden Sie sich mit dem PC> Pulldown-Benachrichtigungsmenü> Klicken Sie auf Touch for other USB options> Wählen Sie die eingebaute CD-ROM> Das Gerät wird unter Windows geöffnet> Gehe zu F:\USB Reference Manual\EN\ADB_Reference_Manual.txt und befolgen Sie die Anweisungen.

Für Windows heißt es in der Datei:

Erstellen oder ändern Sie die Datei C:\User\<Your username>\.Android\adb_usb.ini. Fügen Sie dieser Datei eine Zeile (mit dem Inhalt "0x2a45") hinzu.

Es hat für mich funktioniert.

0
Alaa M.

Ich hatte das gleiche Problem und egal was ich tat und wie viel ich im Web nach einer Lösung gesucht habe, nichts half! (all dies natürlich unter Windows 8)

aber das ding ist ..

ich habe diese Prozedur unter Windows 7 ausprobiert, das Gerät angeschlossen (sowohl Sony Xperia S als auch Samsung Galaxy Tab 10.1). Anschließend wurde in der Geräteverwaltung der Treiber aktualisiert. Anschließend wurde die ANDriod ADB-Schnittstelle angezeigt.

hoffe das hilft!

0
Hadi Abu

Ich habe viele Dinge ohne Freude ausprobiert. Dann habe ich ein Software-Update über den PC durchgeführt und die Treiber neu installiert. Jetzt funktioniert es wieder, probieren Sie es aus, falls alles andere fehlschlägt.

0
leefisher

Gehen Sie zu Einstellungen -> Xperia-Verbindung -> USB-Verbindung -> USB-Verbindungsmodus -> MTP-Modus überprüfen.

Klicken Sie in der Option "Entwickler" auf "USB-Debugging-Autorisierung widerrufen".

Und probieren Sie Sudo ADB-Geräte.

0
sukumar

Sony Xperia Z3:

  • Aktivieren Sie Einstellungen> Entwickleroptionen> USB-Debugging -> True
  • Aktivieren Sie Einstellungen> Geräteverbindung> USB-Verbindung -> True
  • Telefon anhängen, Dialog "USB zur Übertragung erscheint"
  • opt: [Wählen Sie "Mass Storage Mode (MSC)"]
  • opt: [Klick durch "Xperia Companion Setup"]
  • opt: [Software-Aktualisierung]
  • Gerät und PC neu starten
  • Downloaden und entpacken http://developer.sonymobile.com/downloads/drivers/xperia-z3-driver/
  • Wählen Sie "Mass Storage Mode (MTP)"
  • Windows> Geräte-Manager> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Unbekanntes Gerät D6603> Neuen Treiber installieren: Wählen Sie den Speicherort für den entpackten xperia-z3-Treiber aus
0
vasquez