webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

ADB erkennt mein Galaxy Nexus - Win7 nicht

Ich habe gerade ein Galaxy Nexus gekauft, jetzt habe ich ein Problem, meine ADB erkennt es nicht. Wenn ich es anschließe, wird es als Speichergerät auf meinem Computer angezeigt, aber nicht als ADB-Gerät.

Wenn ich ein anderes Telefon (HTC Desire HD) anschließe, wird es problemlos erkannt.

Einige Informationen zum System und zur Konfiguration:

  1. Ich bin auf Win7 Service Pack 1 64bit
  2. Das Galaxy Nexus befindet sich im Debugging-Modus
  3. Das Gerät wird in ADB nicht angezeigt, aber Windows erkennt es als Massenspeichergerät
  4. Eclipse und Googlepack werden auf die neueste Version aktualisiert
38
safari

Überprüfen Sie, ob Sie dieses Paket in Ihrem ADB "Google USB Driver-Paket, Revision 4" installiert haben. wenn nicht, mach es.

Eine andere mögliche Lösung könnte darin bestehen, die Treiber von hier herunterzuladen: http://www.samsung.com/us/support/owners/product/SCH-I515MSAVZW

Dies scheint auch für die Samsung GT-i9250-Version zu funktionieren.

32
jsaye

Wenn Sie zuvor den ADB-Treiber für das Nexus ("Google USB Driver-Paket, Revision 4" +) installiert haben, müssen Sie ihn möglicherweise manuell neu installieren.

Der Fahrer befindet sich hier:

Android-sdk\extras\google\usb_driver

Folgen Sie einfach Ihrem Betriebssystem (im Windows Geräte-Manager -> Treiber aktualisieren -> Diskette haben -> "Android ADB-Schnittstelle"

22
Graeme

Gehen Sie zu Android-sdk/extras/google/usb_driver Und ersetzen Sie Android_winusb.inf Durch das von https://github.com/gu1dry/Android_winusb heruntergeladene. Dies wird eine Reihe von Geräten hinzufügen, einschließlich Galaxy Nexus. Zeigen Sie dann bei der Installation eines Treibers auf dieses Verzeichnis.

10
yanchenko

Stellen Sie sicher, dass Sie auch die USB-Treiber für das Telefon installiert haben.
Sie können sich diese Anleitung ansehen, um Geräte zum Testen einzurichten und festzustellen, ob Sie einen der Schritte verpasst haben.

5
Jave

sie können dies versuchen: Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungen> Entwicklung> USB-Debugging (überprüfen Sie, ob dies nicht der Fall ist).

4
a fair player

versuchen Sie dies - gehen Sie zu Phone SETTINGS, STORAGE, tippen Sie auf das Menü (die drei Punkte in der oberen rechten Ecke, wählen Sie USB COMPUTER CONNECTION und im Menü MEDIA DEVICE (MTP). Dadurch wird das Telefon sofort mit dem Computer verbunden. Hope das wird dein problem lösen !!!

2
ajaxx

Gehen Sie zu Root-Zugriff in Einstellungen-> Entwicklungsoptionen. Wählen Sie APPs und ADB.

1
Manasa Santosh

Die Treiber für das US Galaxy Nexus (SCH-I515) funktionieren mit der europäischen Version (GT-I9250M), Sie müssen jedoch einen USB 2.0-Anschluss verwenden. Ich habe eine sehr frustrierende Stunde damit verbracht zu verstehen, warum das Telefon nicht erkannt wurde, bevor ich einen anderen Port ausprobiert habe und alles funktioniert hat. Einziger Unterschied, der ursprüngliche Port war USB und der zweite USB 2.0.

1
The Rockncoder

Ich hatte dieses Problem mit dem neuen Nexus 10, diese beiden Artikel haben mir geholfen, vielleicht offensichtlich, aber ...

Aktualisieren Sie die Treiber über den SDK-Manager: http://developer.Android.com/sdk/win-usb.html

Richten Sie das Gerät auf verschiedenen Plattformen ein: http://developer.Android.com/tools/device.html

Hoffe das hilft jemandem!

1
mayo

Ich habe nur ein paar Stunden damit verbracht, mein Galaxy Nexus neu zu beleben.

Ich konnte auf seine Daten zugreifen. Es wurde jedoch nicht als ordnungsgemäß funktionierendes ADB-Gerät angezeigt. Außerdem wurde im Gerätemanager das "Galaxy Nexus" unter "Andere Geräte" aufgelistet und es wurde kein gültiger Treiber gefunden.

Ich bin mir nicht sicher, was am Ende geholfen hat, ABER: Versuchen Sie, die autorisierten Computer auf dem Telefon zu löschen: Entwickleroptionen> Berechtigungen für USB-Debugging.

0
Jörg