webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

nicht verwendeter DT-Eintrag: Geben Sie 0x1d arg ein

Ich verwende Android NDK - r10d , um Android x86-ausführbare Datei (gemeinsam genutzt) zu erstellen Ich erhalte zur Laufzeit die folgende Warnung:

WARNING: linker: ./myapp: **unused DT entry:** type 0x1d arg 0x4a604

Ich benutze ein rooted Nexus Player um die ausführbare Datei zu testen.

Und meine Build-Maschine ist Ubuntu 14.04 (auch auf Fedora 14-Maschine ausprobiert).

28
Sreenath P V

Mit readelf -d können Sie DT-Einträge in Ihrer Binärdatei auflisten:

 0x0000001d (RUNPATH)                    Library runpath: [lib]

Wie Sie vielleicht sehen, entspricht 0x1d RUNPATH. Dieser Eintrag wird mit der Linkeroption -rpath hinzugefügt (oder -R, falls gefolgt von directory).

7
hutorny