webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

zurücksetzen der Conda-Channel-Prioritäten

Ich habe Probleme mit Conda. Nach dem Ausführen von Befehlen wie:

conda install -c /my_conda_channel numpy --offline --override-channels

der Standard-Conda-Kanal ist jetzt zu "my_conda_channel" geworden, so dass jedes nachfolgende Paket dieses Kanals den Standard-Kanal ersetzt, was ich nicht will. Ich habe das erstere nur zu Testzwecken gemacht.

Wie setze ich das Kanalverhalten zurück?

4
EB88

Ändern Sie die Reihenfolge von ~/.condarc so, dass defaults den ersten Kanal als

channels:
  - defaults
  - conda-forge

und fügen Sie diese Zeile hinzu

channel_priority: true

oder führen Sie den folgenden Code in der Befehlszeile aus

conda config --set channel_priority true

dann wieder laufen

conda update --all

Viel Glück

7

Gehen Sie in Ihr Home-Verzeichnis und öffnen Sie .condarc in einem Editor. Gehen Sie zu channels und bearbeiten Sie die Priorität:

channels:
  - defaults
  - my_conda_channel

Jetzt wird defaults dem my_conda_channel vorgezogen. Sie können auch my_conda_channel löschen.

2
Mike Müller

Eine andere Option wäre, Ihren Kanal an das Ende der Prioritätenliste zu verschieben.
Führen Sie den Befehl aus ....

conda config --append channels my_conda_channel

Sie sollten eine solche Antwort bekommen ...

Warning: 'my_conda_channel' already in 'channels' list, moving to the bottom

Überprüfen...

conda config --get channels

Was sollte dir etwas geben ...

--add channels 'defaults'   # highest priority
--add channels 'my_conda_channel'   # lowest priority
1
GollyJer