webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Amazon ec2 funktioniert nicht beim Zugriff über öffentliche IP-Adressen

Ich bin neu bei Amazon EC2. Die Anwendung funktioniert einwandfrei auf dem Amazon EC2 Windows Server. Wenn ich jedoch auf die gleiche IP-Adresse zugreifen möchte, ist sie nicht verfügbar. Ich habe die eingehenden Konfigurationen und die Ports (HTTP, HTTPS) gesehen , SSH) aktiviert sind.

Ich kann nicht über die öffentliche IP auf die Anwendung zugreifen.

 http:ec2-XX-XX-XXX-XX.us-west-2.compute.amazonaws.com 

ist jedoch in der EC2-Region erreichbar 

XX.XX.XXX.XX:8080/myapp 

ist nicht zugänglich.

XX.XX.XXX.XX is the public ip.

Ja .. das ist VPC .. !!!

17
Jay

erstellen Sie security group mit der Anforderung, die Sie Zugriff gewähren möchten. Hier habe ich eine Sicherheitsgruppe für jede Anfrage erstellt

 enter image description here

Fügen Sie dann die spezifische Sicherheitsgruppe zu network interface hinzu. 

 enter image description here

29

Hatte das gleiche Problem. Es wurde festgestellt, dass ein Problem mit der Sicherheitsgruppe aufgetreten ist Eine 'Benutzerdefinierte TCP -Regel "mit Port 8080 wurde hinzugefügt, und es hat gut funktioniert.

6
Sanjay Verma

Dieses Problem ist darauf zurückzuführen, dass das Subnetz für ec2 kein Internet-Gateway hat. Für die Auflösung: AWS Console :: VPC :: Internet-Gateway erstellen -> Zu VPC zuweisen -> Internet-Gateway-Eintrag zur Routentabelle hinzufügen, die dem ec2-Subnetz zugewiesen ist.

5
Dheeraj Kumar

Es sieht eher nach einem Sicherheitsgruppenproblem aus. Was genau haben Sie in der Sicherheitsgruppe für die Instanz festgelegt? In solchen Situationen stelle ich zunächst sicher, dass Ping von außen funktioniert, indem ich Echo Request für alle IPs öffne. Wenn das Gerät nicht pingfähig ist, beheben Sie es zuerst. Dann beschränke den IP-Bereich.

4
helloV

Führen Sie die folgenden Überprüfungen durch

  • Haben Sie das Internet-Gateway an Ihren VPC angeschlossen und ob das Subnetz, in dem sich der Computer befindet, zum Subnetz mit Internet-Gateway gehört
  • versuchen Sie, mit der IP-Adresse oder dem vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) zu Google zu pingen, falls dies gut funktioniert
  • Wenn die Ergebnisse positiv sind, überprüfen Sie die DNS-Einträge und die DNS-Auflösungen Ändern Sie das EIP nicht, und starten Sie die Instanz erneut
1
Pasha

ich habe das gleiche Problem. AWS bietet IPv6/IPv6-DNS und IPv4/IPv4-DNS ... In meinem Fall ist IPv6-DNS als privat gekennzeichnet, jedoch über das Internet zugänglich, während das öffentliche IPv4-DNS nur vom Intranet aus erreichbar ist.

Da ich Nameserver von einem anderen Anbieter verwenden muss, verwende ich IPv6-IP als Punkt für meine Domäne. 

Da Sie sagten, dass Ihre DNS-Adressen verfügbar sind (http: ec2-XX-XX-XXX-XX.us-west-2.compute.amazonaws.com), können Sie mit dem Befehlstool die genaue IP-Adresse überprüfen und diese IP zum Durchsuchen verwenden ..

0
zahrin