webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Skype für 64-Bit hat kein Standardmauszeiger-Design

Ich habe Skype aus dem Canonical Partner-Repository auf meinem 64-Bit-Ubuntu-System installiert.

Wenn ich den Mauszeiger über das Skype-Fenster bewege, ändert sich das Mauszeiger-Design von Standardweiß zu Schwarz.

Wie kann ich es reparieren?

5
E.Sch.

So beheben Sie das nicht standardmäßige Mauscursorthema von Skype unter Ubuntu 13.04 64-Bit:

Zunächst müssen Sie MultiArch aktivieren, indem Sie (in einem Terminalfenster) den folgenden Befehl ausführen:

Sudo dpkg --add-architecture i386

Aktualisieren Sie dann die Apt-Repository-Liste, indem Sie Folgendes eingeben:

Sudo apt-get update  

Und zum Schluss müssen Sie noch folgendes Paket installieren:

Sudo apt-get install libxcursor1:i386
7
user163305

Dieses Problem ist seit langer Zeit bekannt und das Update ist immer noch das gleiche. Ich habe ein how-to für Ubuntu 10.10 geschrieben und das Problem wurde behoben.

  1. Zuerst müssen Sie den Namen Ihres Cursorthemas finden. Ich habe es in Gnome Tweak Tool gefunden, die Anleitung schlägt vor, es in /usr/share/icons zu finden. Zum Beispiel könnte es Chameleon-Pearl-Regular sein.
  2. Jetzt müssen Sie die Datei /usr/share/icons/default/index.theme mit Root-Zugriff bearbeiten. Drücken Sie ALT + F2 und geben Sie Folgendes ein:

    gksu gedit /usr/share/icons/default/index.theme

  3. In meinem Fall sah die Datei so aus:

    [Icon Theme]

    Erbt = Adwaita

  4. Sie müssen nur den Namen des Cursorthemas durch den neuen ersetzen:

    [Icon Theme]

    Erbt = Chameleon-Pearl-Regular

  5. Schließlich müssen Sie sich abmelden und erneut anmelden, damit die Änderung wirksam wird.

0
Aurelien