webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Ordnungsgemäße Installation der Kali-Linux-Tools in Ubuntu

Ich denke, jeder hat es gewusst - wir müssen katoolin installieren, um Kali Linux Tools unter Ubuntu zu verwenden. Vorher habe ich alles getan, was ich im Internet durchgesehen und auch herausgefunden habe: Kann ich Kali-Tools unter Ubuntu installieren? , Automatische Installation aller Kali-Linux-Programme

Also hier sind meine Schritte:

apt-get install git
git clone https://github.com/LionSec/katoolin.git && cp katoolin/katoolin.py /usr/bin/katoolin
chmod +x  /usr/bin/katoolin
Sudo katoolin

Um dann Kali Linux-Repositorys hinzuzufügen und zu aktualisieren, habe ich Option 1 im Menü katoolin ausgewählt

Um dann die verfügbaren Kategorien anzuzeigen und alle verfügbaren Tools zu installieren, habe ich Option 2 aus dem Hauptmenü von katoolin ausgewählt und dann 0 gedrückt.

Aber danach bekam ich das:

unable to locate package webshag

Was möchten Sie tun?  
 
 1) Kali-Repositorys hinzufügen & aktualisieren 
 2) Kategorien anzeigen 
 3) Classic-Menü installieren 
 4) Kali-Menü installieren 
 5) Hilfe 
 
 
kat> 2 
 
 ************************** Alle Kategorien *********** *************** 
 
 1) Sammeln von Informationen 8) Ausnutzungswerkzeuge 
 2) Schwachstellenanalyse 9) Forensikwerkzeuge 
 3) Wireless-Angriffe 10) Stresstests 
 4) Webanwendungen 11) Passwortangriffe 
 5) Sniffing & Spoofing 12) Reverse Engineering 
 6) Aufrechterhaltung des Zugriffs 13) Hardware-Hacking 
 7) Reporting-Tools 14) Zusätzliche 
 
 0) Alle 
 
 
Wählen Sie eine Kategorie aus oder drücken Sie (0), um alle Kali Linux-Tools zu installieren.

Außerdem ist ein Fehler im Software Updater aufgetreten - ich konnte nichts tun. Ubuntu hat gerade aufgelegt. Ich habe dieses Problem gelöst, indem ich kali linux-Repositorys in katoolin und dann in Software Updater gelöscht habe.

Weiß jemand, wie man Kali Linux-Tools in Ubuntu 16.04 richtig installiert?

31
fuser

Einführung

Katoolin ist eine Sammlung von Skripten zur Automatisierung der Installation von Kali Linux-Tools auf anderen Plattformen als Kali Linux. Die Installation von Kali Linux-Tools mit Katoolin auf anderen Betriebssystemen oder im Windows-Subsystem für Linux ist immer weniger sicher als die Installation derselben Tools unter Kali Linux. Kali Linux ist nach der hinduistischen Göttin der Zerstörung benannt, die dem Benutzer einen Hinweis darauf geben sollte, dass selbst Kali Linux riskant und schwer zu verwalten ist, insbesondere für neue Benutzer.

Katoolin bezieht seine Tools aus einer Vielzahl von Quellen, einschließlich apt und GitHub. Katoolin weiß nichts über die Plattform, auf der es ausgeführt wird. Die sicherste Möglichkeit, Katoolin zu verwenden, besteht darin, jedes Tool einzeln zu installieren und zu prüfen, ob dieses Tool im Standard-Ubuntu enthalten ist Repositorys und wenn ja, installieren Sie es stattdessen auf diese Weise. Nach Abschluss der Installation sollten die von Katoolin hinzugefügten Softwarequellen sofort deaktiviert werden, um zu verhindern, dass Katoolin Pakete, die aus den Standard-Ubuntu-Repositorys installiert wurden, bei jeder Aktualisierung der Ubuntu-Software durch eigene aktualisierte Pakete ersetzt.


Installation von Kali Linux Tools

(Neu-) Installation von Katoolin wie folgt:

  1. Öffnen Sie das Terminal und geben Sie Folgendes ein:

    Sudo apt install git  
    git clone https://github.com/LionSec/katoolin.git && Sudo cp katoolin/katoolin.py /usr/bin/katoolin  
    
  2. Mach /usr/bin/katoolin ausführbar.

    Sudo chmod +x /usr/bin/katoolin  
    
  3. Führen Sie Katoolin wie folgt aus und Sie werden die Katoolin-Oberfläche sehen:

    cd /usr/bin/
    Sudo ./katoolin   
    

    enter imageterminal an description here
    Zeigen Sie die Kategorien der verfügbaren Software in der katoolin-Oberfläche an

Drücken Sie 0, um alle Kali Linux-Tools zu installieren.

Wenn Sie zu Kategorien anzeigen gehen und dann 0 für alle eingeben, kehrt das Installationsprogramm sofort zu Ihrer ursprünglichen Position zurück. Scrollen Sie nach oben und Sie werden sehen, dass einige der Pakete nicht gefunden werden können. Diese Pakete werden nicht mehr gepflegt oder wurden aus den Kali-Repositories entfernt. Trotz dieses Problems steht immer noch ein Großteil der Kali-Software zur Installation zur Verfügung.

Daher ist die beste Option, die Kali-Linux-Tools in einer Reihe von Schritten zu installieren. Wenn Sie Forensik-Tools auf Ihrem System installieren möchten, wählen Sie die entsprechende Option in der Kategorie aus und geben Sie 0 ein, um alle Forensik-Tools zu installieren. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, müssen Sie alle forensischen Tools installieren, die jeweils für ein Paket installiert werden können.

Aus diesem Grund bleibt die Katoolin-Oberfläche manchmal hängen, wenn Sie versuchen, alle Kali-Linux-Tools gleichzeitig zu installieren. Nehmen Sie sich die Zeit, bis der Server auf eine Anfrage nach einem nicht verfügbaren Paket reagiert, und multiplizieren Sie diese mit der Anzahl der nicht verfügbaren Kali-Linux-Tools in den Katoolin-Repositorys.

enter image description here

Wenn Sie zum Hauptmenü zurückkehren möchten, geben Sie gohome in Ihre Katoolin-Oberfläche ein. Wählen Sie nun die Option 3 oder 4, um entweder die klassische Menüanzeige oder das Kali-Menü zu installieren. Drücken Sie die y Taste, um fortzufahren, und drücken Sie dann Enter um das Setup zu starten.

Wenn Sie mit der Installation der Kali-Tools mit katoolin fertig sind, können Sie das Programm durch Drücken der Tastenkombination beenden Ctrl+C und Sie werden die Abschiedsnachricht sehen.

shutdown requested....Goodbye...

Der Kredit für den obigen Textblock geht an Kashif unter So installieren Sie Kali Linux Tools unter Ubuntu 16 und CentOS 7 , wobei meine Ergänzungen kursiv gedruckt sind.


Warnung vor Updates nach der Installation von Kali Linux Tools

Die Webseite LionSec Katoolin GitHub warnt Katoolin-Benutzer eindeutig davor, beim Aktualisieren von Software vorsichtig zu sein.

Entfernen Sie vor dem Aktualisieren Ihres Systems alle Kali-Linux-Repositorys, um Probleme zu vermeiden.

enter image description here

24
karel

Nachdem Sie katoolin verwendet und die Repositorys hinzugefügt haben, können Sie Sudo apt-get update sicher ausführen. Verwenden Sie jedoch nicht apt-get upgrade, wenn Andernfalls können gnome und der Desktop nicht gestartet werden.

In katoolin:

  1. Kali Repositories & Update hinzufügen

  2. Aktualisiere deinen apt-get von katoolin oder deinem Terminal

Installieren Sie alle gewünschten Werkzeuge und entfernen Sie anschließend die Kali-Repos von Ihrem sources.list und apt-key.

Wenn ein Fehler auftritt, kommt er vom sources.list, was bedeutet, dass das Paket oder Tool nicht für Ihre Linux-Architektur entwickelt/verfügbar ist oder dass katoolin selbst aktualisiert werden muss, da die Repositorys vom Eigentümer geändert wurden.

Hinweis:

  1. Bleiben Sie in Kontakt mit den Entwicklern von katoolin.

  2. Installieren Sie aptitude:

    Sudo apt-get install aptitude
    

    führen Sie dann eine Suche nach den Anforderungen der Paketkandidaten durch, zum Beispiel:

    aptitude search "?provides(wine)"
    

    lesen Sie mehr über aptitude: Was ist der Unterschied zwischen dpkg und aptitude/apt-get?

  3. Lesen Sie den Unterschied zwischen unable to locate package & no candidates: Was bedeutet, dass Paket <Paket> keinen Installationskandidaten hat?

Hier gibt es eine schrittweise Lösung, die Abstürze vermeidet: Kann ich Kali-Tools unter Ubuntu installieren?

3
Ahmed Al-attar

In Ubuntu 16: Bearbeiten Sie die Datei /usr/bin/katoolin und entfernen Sie alle Referenzen für die beiden Pakete: dff und webshag und speichern Sie die Datei.

Führen Sie katoolin erneut aus - wählen Sie 1 und dann 2 zum Aktualisieren - geben Sie anschließend back ein und wählen Sie 2 und geben Sie 0 ein.

Für mich zeigte es immer noch einen Fehler für usb-modeswitch für die Version 2.2.5+repack0-1ubuntu1, also habe ich mit dieses Paket von ubuntuupdates.org installiert

Danach habe ich katoolin erneut ausgeführt - wähle 1 und dann 2 zum Aktualisieren - danach tippe back und wähle 2 und dann 0 zu Installation starten.

0
user564247