webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

DKMS-Fehler bei der Installation von AMD-Treibern

Ich muss AMD-Treiber in meinem Ubuntu 12.10 installieren.

Ich folgte Was ist der richtige Weg, um proprietäre ATI Catalyst-Videotreiber (fglrx) direkt von AMD zu installieren? (und ich installierte alle Abhängigkeiten aus dem 12.04-Handbuch)

Hier sind meine Protokolle:

Check if system has the tools required for installation.
Uninstalling any previously installed drivers.

Creating symlink /var/lib/dkms/fglrx/8.98/source ->
                 /usr/src/fglrx-8.98

DKMS: add completed.

Kernel preparation unnecessary for this kernel.  Skipping...

Building module:
cleaning build area....
cd /var/lib/dkms/fglrx/8.98/build; sh make.sh --nohints --uname_r=3.5.0-17-generic --norootcheck.....(bad exit status: 1)
[Error] Kernel Module : Failed to build fglrx-8.98 with DKMS
[Error] Kernel Module : Removing fglrx-8.98 from DKMS

------------------------------
Deleting module version: 8.98
completely from the DKMS tree.
------------------------------
Done.
[Reboot] Kernel Module : update-initramfs

Irgendwelche Ideen, was ich vermisse?

7
Glorifind

Sie sollten linux-headers für jede Kernelversion installiert haben, die Sie installiert haben (und im Menü grub-advanced beim Booten sehen können). Stellen Sie sicher, dass Sie das build-essential -Paket haben und dass gcc -v ordnungsgemäß ausgeführt wird.

Schließlich kann es ein Fehler in diesem Paket sein, zum Beispiel kann es mit der gcc Version und den Einstellungen nicht übereinstimmen.

1
Barafu Albino